Zum Inhalt springen

B-Junioren

Spielplan und Ergebnisse der Saison 2022/2023

Kreisoberliga Rhön-Rennsteig

Heim SG SV Schwarz-Weiß Fambach
Gast SG WSG Thür. Wald Zella-Mehlis
Ergebnis 0:2 (0:1)
 
📅 Datum Samstag, 03.09.2022
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung SG Fambach
Römhild, Schröder, Bauer, Weisheit (56. H. Hartmann), Wackes (C), Asanov, Trieschmann (41. Heller), Lueddecke, Salih, Gelleszun, Rezwani
Ersatz
Oetzel, Heller, H. Hartmann
 
👨‍💼 Trainer SG Fambach
Jan Bauer
 
🧑 Aufstellung SG Zella-Mehlis
Hönes, Wahl, Lotz (C), Demir, Eggert, Atout (32. Sippel), Hassanov, Smaili, Bors, Fitz, Albrecht
Ersatz
Sippel
 
👨‍💼 Trainer SG Zella-Mehlis
Udo Walther
 
🟡 Gelbe Karte SG Fambach
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Zella-Mehlis
keine
 
🥅 Tore

0:1 Eggert (22.)

0:2 Eggert (68.)

 
📍 Spielort

Sportplatz Fambach

Neue Wiese 5

98597 Fambach

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 40 Minuten
2. Halbzeit: 40 Minuten
 
Zuschauer
20
 
👮 Schiedsrichter
Karl-Heinz Becker
 
☁️ Wetter
Temperatur: 18 °C
leicht bewölkt
Wind: schwacher Wind aus Süd-Ost (bis 6 km/h)
Regenrisiko: 5 %
 
📰 Spielbericht

Niederlage zum Ligauftakt

Die ersten Minuten der noch jungen Saison gehörte dem Gast aus der Ruppbergstadt. Es gab viele Freistöße auf Seiten der WSG. In der 17. Spielminute hatte Fambach großes Glück, denn nach einem Freistoß prallte der Ball an die Latte. In der 22. Minute kamen die Gäste über linke Seite und nach einer flachen Hereingabe konnten sie das 1:0 erzielen. Die beste Möglichkeit für Fambach hatte Leo Weißheit in der 32. Minute nach einem Freistoß von Linus Wackes, aber der Gästekeeper hielt stark. In der 38. Minute trafen die Gäste erneut die Latte. Bis zur Pause blieb es bei der knappen Führung für die Gäste.

 

Nach dem Seitenwechsel bot sich den Zuschauern ein ähnliches Bild wie in der ersten Hälfte. Die WSG war tonangebend. Fambach hatte im weiteren Spielverlauf zwei gute Möglichkeit, jedoch war man im Abschluss zu harmlos. In der 68. Spielminute traf die WSG nach einem Freistoß per Direktabnahme in den Winkel zum 2:0. Das war zu diesem Zeitpunkt die Entscheidung.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim SG SV Schwarz-Weiß Fambach
Gast SG SV 08 Thur. Struth-Helmershof
Ergebnis 0:6 (0:5)
 
📅 Datum Sonntag, 11.09.2022
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung SG Fambach
Römhild, Ullrich (C)(25. Trieschmann), Reinhardt (62. Weisheit), Sittig, Bauer, L. Wackes, Straube (38. Salih), A. Asanov, Lueddecke, Gelleszun, Rezwani
Ersatz
Oetzel, Weisheit, Trieschmann, Hartmann, Salih
 
👨‍💼 Trainer SG Fambach
Jan Bauer
 
🧑 Aufstellung SG Str.-Helmershof
Rothamel, Herdmann, Stötzer, Stadler, Klein, Funk, Seeber, Loose, Reichardt (75. Danz), Pfeßdorf, Odi
Ersatz

Danz, Bergmann, Sauerbrei

 
👨‍💼 Trainer SG Str.-Helmershof
Sascha Danz
 
🟡 Gelbe Karte SG Fambach
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Str.-Helmershof
keine
 
🥅 Tore

0:1 Loose (8.)

0:2 Loose (20.)

0:3 Seeber (23.)

0:4 Reichardt (26.)

0:5 Reichardt (30.)

0:6 Reichardt (69.)

 

 
📍 Spielort

Sportplatz Fambach

Neue Wiese 5

98597 Fambach

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 40 Minuten
2. Halbzeit: 40 Minuten
 
Zuschauer
35
 
👮 Schiedsrichter
Marian Mühlhausen
 
☁️ Wetter

Temperatur: 11 °C

wolkig

Wind: schwacher Wind aus West (bis 8 km/h)

Regenrisiko: 30 %

 

📰 Spielbericht

Keine Chance gegen die Struth

 

Die B-Junioren empfingen am vergangenen Sonntag zuhause die SG Struth-Helmershof. Die Gäste verloren ihr Auftaktspiel, ebenso wie die Mannschaft von Jan Bauer, allerdings recht deutlich. Die Mannschaft kam sehr behäbig in die Partie und in der 8. Spielminute ging der Gast durch einen direkten Freistoß aus gut 20 Metern in Führung. Im weiteren Spielverlauf war die SG Struth die tonangebende Mannschaft. Das 2:0 fiel in der 20. Spielminute durch einen Fehler in der Hintermannschaft. Nur drei Minuten später fiel auch schon, durch eine Flanke, der dritte Gegentreffer und wieder wurde nicht konsequent genug verteidigt. In der 26. Minute kam erneut eine Flanke in den Strafraum und der Gast war auch dieses Mal schneller am Ball. Zu allem Übel traf die SG Struth durch einen Flachschuss durch die Mitte zum 5:0. Damit war das Spiel bereits in der ersten Hälfte so gut wie gelaufen.

 

Nach dem Seitenwechsel stabilisierte sich die Mannschaft und stand besser. Bis zur 68. Spielminute fiel zumindest kein Gegentreffer. In der 69. Minute zeigte der Unparteiische auf den Punkt und die Gäste erzielten das 6:0. Die erste gute Möglichkeit von Fambach gab es erst in der 71. Minute durch Paul-Louis Ullrich, doch der Schuss ging knapp über das Tor. Bis zum Ende passierte nicht mehr viel.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim SV 1921 Walldorf
Gast SG SV Schwarz-Weiß Fambach
Ergebnis 5:1 (2:1)
 
📅 Datum Sonntag, 25.09.2022
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung SG Fambach
Römhild, Bauer, Gelleszun, L. Wackes, Weber, Ullrich (C), Lueddecke, Trieschmann, H. Hartmann, Straube, Rezwani

Ersatz

Heller, Salih
 
👨‍💼 Trainer SG Fambach
Jan Bauer
 
🧑 Aufstellung Walldorf
Müller, König, Vonderlind, Bauer, Morgenfrüh, Schneider, Goldschmidt, Fleischmann, Lemuth (22. Schad), Schlieter, Friedrich
Ersatz

Tischer, Wittkowski, Schad, Jas, Kovac, Geller

 
👨‍💼 Trainer Walldorf
Christian Bauer
 
🟡 Gelbe Karte SG Fambach
keine
 
🟡 Gelbe Karte Walldorf
keine
 
🥅 Tore

1:0 Goldschmidt (5.)

2:0 Morgenfrüh (6.)

2:1 Ullrich (35.)

3:1 Morgenfrüh (45.)

4:1 Morgenfrüh (73.)

5:1 Vonderlind (80.)

 
📍 Spielort

Sportplatz Walldorf

Bahnhofstraße 2

98639 Walldorf

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 40 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
2. Halbzeit: 40 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
 
Zuschauer
20
 
👮 Schiedsrichter
Heinz Roth
 
☁️ Wetter

Temperatur: 9 °C

regnerisch

Wind: schwacher Wind aus Süd-West (bis 10 km/h)

Regenrisiko: 65 %

 

📰 Spielbericht

Erneute Niederlage für die B-Junioren

Die Mannschaft von Jan Bauer erwartete am vergangenen Sonntag eine schwere Aufgabe auf fremden Geläuf. Die Gastgeber aus Walldorf starteten mit zwei Siegen souverän in die Saison. Walldorf war in der Favoritenrolle, doch in der ersten Halbzeit war davon nicht viel zu sehen. Fambach spielte gut mit. Zwar kassierte man in der 5. und 6. Spielminute frühzeitig zwei Gegentreffer, aber die Köpfe ließ die Mannschaft nicht hängen. Paul-Louis Ullrich erzielte in der 35. Minute den Anschlusstreffer.

 

Nach dem Seitenwechsel wurde Walldorf dann doch stärker und brachte Fambach im eigenen 16er in Bedrängnis. In der 45. Minute erzielte Walldorf das 3:1. Danach zog sich Fambach zurück und ließ den Gegner laufen. Die Gastgeber trafen in der 73. Spielminute erneut ins Gehäuse der Fambacher und kurz vor dem Ende setzten sie noch einen oben drauf.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim SG SV Schwarz-Weiss Fambach
Gast SG RSV Fortuna Kaltennordheim
Ergebnis 0:15 (0:3)
 
📅 Datum Samstag, 01.10.2022
🕐 Anstoss 10:30 Uhr
 
🧑 Aufstellung SG Fambach
Ullrich (C), O. Hartmann, Oetzel, Sittig, Bauer, Weisheit, Gelleszun, Rezwani, Salih (42. R. Schneider), Lueddecke (38. A. Asanov), H. Hartmann

Ersatz

A. Asanov, R. Schneider
 
👨‍💼 Trainer SG Fambach
Jan Bauer
 
🧑 Aufstellung SG Kaltennordheim
Kubutat, M. Hermann, Herrmann, Kurmann, Dittmar, F. Hermann, Richter, Bohn (C), Scheidler, Waldczyk, Hartmann
Ersatz

Weber, Hannoura, Risch

 
👨‍💼 Trainer SG Kaltennordheim
Kevin Bach
 
🟡 Gelbe Karte SG Fambach
Gelleszun (71.)
 
🟡 Gelbe Karte SG Kaltennordheim
keine
 
🥅 Tore

0:1 Weber (10.)

0:2 Dittmar (12.)

0:3 Dittmar (18.)

0:4 Bohn (50.)

0:5 Walczyk (51.)

0:6 Weber (53.)

0:7 Weber (55.)

0:8 Richter (56.)

0:9 Dittmar (58.)

0:10 Bohn (59.)

0:11 Richter (65.)

0:12 Hannoura (67.)

0:13 Walczyk (73.)

0:14 F. Hermann (77.)

0:15 Hannoura (79.)

 
📍 Spielort

Sportplatz Fambach

Neue Wiese 5

98597 Fambach

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 40 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
2. Halbzeit: 40 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
 
Zuschauer
20
 
👮 Schiedsrichter
Hans-Joachim Walther
 
☁️ Wetter

Temperatur: 9 °C

Regenschauer

Wind: schwacher Wind aus Süd-West (bis 10 km/h)

Regenrisiko: 95 %

 

📰 Spielbericht

B-Junioren haben keine Chance gegen Tabellenführer

 

Am vergangenen Samstag empfing die Mannschaft von Jan Bauer den Tabellenführer Kaltennordheim aus der Rhön. Allen Beteiligten war klar, dass dies eine enorme Herausforderung werden würde. Bei strömenden Regen und nasskalten Witterungsbedingungen hatte die Mannschaft von Anfang an keine Chance. Die Gäste bestimmten das Spiel und ließen den Ball schön laufen. Bereits in der 10. Spielminute geriet man in Rückstand. Danach schossen die Gäste vor allem in der zweiten Halbzeit Tore im Minutentakt. Am Ende unterlag man der SG Kaltennordheim mit einem eindeutigen 0:15.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim SV Stahl Brotterode-Trusetal
Gast SG SV Schwarz-Weiss Fambach
Ergebnis 4:1 (3:1)
 
📅 Datum Samstag, 08.10.2022
🕐 Anstoss 10:30 Uhr
 
🧑 Aufstellung SG Fambach
Römhild, Weber, Bauer, L. Wackes (C), Gelleszun, Heller (41. Weisheit), Lueddecke (60. Oetzel), Trieschmann (41. Rezwani), Reinhardt (56. H. Hartmann), Straube, Salih

Ersatz

Oetzel, Weisheit, Rezwani, H. Hartmann
 
👨‍💼 Trainer SG Fambach
Jan Bauer
 
🧑 Aufstellung Brotterode-Trusetal
Fräbel, Schulze (11. Heusing), Lesser (24. Marthold), Pietzsch (C), Krahmann (26. König), Rank, Storch (41. Helbig), Reinhardt, Zeiß, Hofmann, Kruse (16. Beck)
Ersatz

König, Helbig, Beck, Heusing, Marthold

 
👨‍💼 Trainer Brotterode-Trusetal
Jens-Uwe Stöhr
 
🟡 Gelbe Karte SG Fambach
keine
 
🟡 Gelbe Karte Brotterode-Trusetal
keine
 
🥅 Tore

0:1 Reinhardt (7.)

1:1 Pietzsch (16.)

2:1 Beck (20.)

3:1 Hofmann (38.)

4:1 Pietzsch (76.)

 
📍 Spielort

Kunstrasenplatz Brotterode

Breite Wiese

98596 Brotterode-Trusetal

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 40 Minuten
2. Halbzeit: 40 Minuten
 
Zuschauer
20
 
👮 Schiedsrichter
Karl-Heinz Becker
 
☁️ Wetter

Temperatur: 8 °C

bewölkt

Wind: schwacher Wind aus Süd-West (bis 10 km/h)

Regenrisiko: 40 %

 

📰 Spielbericht

B-Junioren trotz Führung unterlegen

 

Die B-Junioren warten weiter auf die ersten Punkte. Auch gegen Brotterode-Trusetal blieb das Team von Jan Bauer ohne Punkte, obwohl gegen den Tabellenvorletzten die Chancen am größten waren, um die ersten Zähler der Saison zu ergattern. Die Mannschaft kam bei kühlen Temperaturen am Fuße des Inselsberg gut in die Partie und Lars Reinhardt brachte die Mannschaft bereits in der 7. Spielminute auf die Siegerstraße, doch im weiteren Spielverlauf drehte sich das Blatt. In der 16. Minute traf Brotterode-Trusetal zum 1:1. Nur vier Minuten später geriet Fambach in Rückstand. Wie schon in den vergangenen Ligaspielen ging man nicht konsequent genug in die Zweikämpfe und kurz vor der Pause legten die Gastgeber nochmal nach.

 

Nach dem Seitenwechsel schalteten Brotterode-Trusetal einen Gang zurück und verwaltete das Ergebnis. Fambach konnte dies nicht nutzen und in der Vorwärtsbewegung war man weiterhin zu harmlos. In der 76. Spielminute erzielte Brotterode-Trusetal den 4:1 Endstand.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim SG SV Schwarz-Weiss Fambach
Gast SG FSV 04 Viernau
Ergebnis 2:5 (2:2)
 
📅 Datum Sonntag, 06.11.2022
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung SG Fambach
Römhild, R. Schneider, Schröder (41. L. Wackes), Bauer, Weisheit (41. Weber), Sittig, Gelleszun, Ullrich, Lueddecke, Reinhardt, Straube (41. Trieschmann)

Ersatz

G. Schneider, Weber, Trieschmann, Hartmann, Heller, L. Wackes, Schröder
 
👨‍💼 Trainer SG Fambach
Jan Bauer
 
🧑 Aufstellung SG Viernau
Hengelhaupt, Schatt (50. Juchheim), Munk (50. Dürer), Sittig (50. Büchner), Recknagel, Bickel, Ansperger, König, Schellenberger, Mangold, Marr
Ersatz

Juchheim, Dürer, Büchner,

 
👨‍💼 Trainer SG Viernau
Reiner Munk
 
🟡 Gelbe Karte SG Fambach
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Viernau
Mangold (42.)
 
🥅 Tore

1:0 Ullrich (11.)

2:0 Reinhardt (15.)

2:1 Mangold (18.)

2:2 Schellenberger (38.)

2:3 Dürer (41.)

2:4 Schellenberger (55.)

2:5 Schellenberger (68.)

 
📍 Spielort

Sportplatz Fambach

Neue Wiese

98597 Fambach

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 40 Minuten
2. Halbzeit: 40 Minuten
 
Zuschauer
20
 
👮 Schiedsrichter
Marian Mühlhausen
 
☁️ Wetter

Temperatur: 6 °C

neblig trüb

Wind: schwacher Wind aus Süd-West (bis 10 km/h)

Regenrisiko: 40 %

 

📰 Spielbericht

B-Junioren erneut trotz Führung verloren

 

Wie schon gegen Brotterode-Trusetal legten die B-Junioren einen starken Auftritt hin. In der 11. Minute ging das Team von Jan Bauer mit 1:0 in Führung. Paul-Louis Ullrich versenkte das Leder im Netz des Favoriten. Nur vier Minute später traf Lars Reinhardt sehenswert in die Maschen der SG Viernau. Im Anschluss ließ man den Gegner allerdings ins Spiel kommen. In der 18. fiel der Anschlusstreffer und noch kurz vor dem Pausenpfiff fiel der Ausgleichstreffer.

 

Nach dem Seitenwechsel waren die Gäste tonangebend. Nur eine Minute nach dem Wiederanpfiff erzielte Viernau den Führungstreffer und bei den Fambachern machte sich Resignation breit. In der 55. und 68. Spielminute machten die Gästen dann den Sack zu und gewannen mit 5:2. Damit muss das Team weiter auf die ersten Punkte. Es ist bereits das zweite Spiel, indem man eine Führung nicht in Punkte verwandeln konnte.

 

Von: Matthias Reinhardt

Tabelle

Kreispokal Rhön-Rennsteig

Heim SG SV Schwarz-Weiss Fambach
Gast SG SV 08 Thur. Struth-Helmershof
Ergebnis 1:2 (1:2)
 
📅 Datum Montag, 03.10.2022
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung SG Fambach
Ramonat, Straube, O. Hartmann, Weber, Bauer, Weisheit, Gelleszun, Rezwani, Ullrich (C), Lueddecke, H. Hartmann
Ersatz
Reinhardt, Oetzel
 
👨‍💼 Trainer SG Fambach
Jan Bauer
 
🧑 Aufstellung SG Str.-Helmershof
Rothamel, Herdmann, Stötzer, Stadler, Funk, Weisheit, Seeber, Loose (C), Reichardt, Pfeßdorf, Odi
Ersatz

Danz, Sauerbrey, Haag

 
👨‍💼 Trainer SG Str.-Helmershof
Sascha Danz
 
🟡 Gelbe Karte SG Fambach
O. Hartmann (70.)
 
🟡 Gelbe Karte SG Str.-Helmershof
keine
 
🥅 Tore

1:0 Weisheit (26.)

1:1 Reichardt (28.)

1:2 Reichardt (30.)

 
📍 Spielort

Sportplatz Fambach

Neue Wiese

98597 Fambach

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 40 Minuten
2. Halbzeit: 40 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
 
Zuschauer
15
 
👮 Schiedsrichter
Christian Krech
 
☁️ Wetter

Temperatur: 10 °C

unbeständig

Wind: mäßiger Wind aus Süd-West (bis 8 km/h)

Regenrisiko: 65 %

 

📰 Spielbericht

B-Junioren mit Leistungssteigerung im Viertelfinal-Hinspiel

 

Am Tag der deutschen Einheit fand das Viertelfinale im Kreispokal statt. Im Hinspiel traf die Mannschaft von Jan Bauer auf die SG Struth-Helmershof und das Team zeigte von Anfang an ein anderes Gesicht. Kein Vergleich zum Ligaspiel gegen Kaltennordheim. Man war dem Gegen völlig ebenbürtig und konnte in den ersten 15 Minuten auch zahlreiche Torchancen generieren. Leo Weisheit brachte die Mannschaft in der 26. Spielminute sogar in Führung. Endlich hatte die Mannschaft auch mal ein Erfolgserlebnis. Nur zwei Minuten später konnte die Struth allerdings ausgleichen und in der 30. Spielminute in Führung gehen.

 

Nach dem Seitenwechsel war die Partei weiterhin ausgeglichen. Die Mannschaft versuchte in den gegnerischen Strafraum zu gelangen, aber die Gäste standen auch gut und kompakt. Die Zeit lief jedoch immer weiter und ein weiteres Tor wollte einfach nicht fallen und dadurch konnte die Struth knapp mit 2:1 gewinnen.

 

Von: Matthias Reinhardt

HKM Rhön-Rennsteig

Runde Vorrunde 2
Gastgeber WSG Thür. Wald Zella-Mehlis
 
📅 Datum Sonntag, 11.12.2022
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Kader SG Fambach

Römhild, Lueddecke, Bauer, Weisheit, Gelleszun, Ullrich (C), L. D. Heller, Trieschmann, Sittig, Reinhardt

 

👨‍💼 Trainer SG Fambach
Jan Bauer
 
🎲 Spiele

1 | SG K.nordheim vs. SG Fambach | 0:2w

2 | SG Fambach vs. Walldorf | 0:1

3 | SG Fambach vs. Mittel-SM | 1:5

4 | SG Fambach vs. SG K.nordheim | 2:0w

5 | Walldorf vs. SG Fambach | 1:0

6 | Mittel-SM vs. SG Fambach | 1:0

 

🥅 Torschützen

Ullrich (1x)

 
📍 Spielort

Dreifelderhalle Schillerschule

An der Schillerschule

98544 Zella-Mehlis

 

🕒 Spielzeit

1 x 10 Minuten

 
Zuschauer
55
 
👮 Schiedsrichter

Daniel Hofmann, Daniel Mentzel, Neo Simmerling

 
👮 Tabelle

1. Mittelschmalkalden | 12:1 | 16

2. Walldorf | 6:2 | 13

3. Fambach | 5:8 | 6

4. SG Kaltennordheim | 0:12 | 0

 

📰 Spielbericht

B-Junioren qualifizieren sich für die Endrunde

 

Am heutigen Sonntag fand in Zella-Mehlis die Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft der B-Junioren statt. Gespielt wurde im Modus mit einer Hin- und Rückrunde. Das Team von Jan Bauer erzielte im ersten Turnierspiel kampflos gleich drei Punkte, denn die SG Kaltennordheim musste kurzfristig ihre Teilnahme am Turnier absagen. Im zweiten Spiel traf die Mannschaft auf den SV Walldorf. Die Gegner hatten allerdings mehr Glück im Abschluss und gewannen mit 1:0.

 

In der dritten Turnierpartie unterlag die Mannschaft sehr deutlich gegen den späteren Vorrundensieger mit 1:5. Mittelschmalkalden machte von Anfang an Druck und drängte die SG Fambach in die eigene Hälfte zurück. Danach konnten erneut drei Punkte kampflos gegen die SG Kaltennordheim errungen werden. Gegen Walldorf musste man sich allerdings erneut knapp mit 1:0 geschlagen geben. Das letzte Spiel gegen Mittelschmalkalden ging ebenfalls mit 1:0 verloren. Im Grunde genommen errang man das Finale nur durch die zwei Wertungsspiele gegen die SG Kaltennordheim.

 

Von: Matthias Reinhardt

Runde Endrunde
Gastgeber WSG Thür. Wald Zella-Mehlis
📅 Datum Sonntag, 18.12.2022
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Kader SG Fambach
Römhild, B. Schröder, Sittig, M. Schröder, Lueddecke, L. D. Heller, Reinhardt, Straube, Ullrich (C), Oetzel
 
👨‍💼 Trainer SG Fambach
Jan Bauer
 
🎲 Spiele

1 | SG Kaltennordheim II vs. SG Fambach | 3:0

2 | SG Fambach vs. SG Struth-Helmershof | 0:0

3 | Mittelschmalkalden vs. SG Fambach | 2:2

4 | SG Viernau vs. SG Fambach | 2:0

5 | SG Fambach vs. Walldorf | 1:1

 

🥅 Torschützen

k.A.

 
📍 Spielort

Dreifelderhalle Schillerschule

An der Schillerschule

98544 Zella-Mehlis

 

🕒 Spielzeit

1 x 12 Minuten

 
Zuschauer
50
 
👮 Schiedsrichter

Daniel Hofmann, Marco Tanner, Neo Simmerling

 
👮 Tabelle

1 | SG K.nordheim II | 5:1 | 9

2 | SG Viernau | 9:4 | 9

3 | Walldorf | 3:3 | 8

4 | Mittel-SM | 3:3 | 6

5 | SG Str.-Helmershof | 1:3 | 3

6 |SG Fambach | 3:8 | 3

 

📰 Spielbericht
folgt

FSV Rot-Weiss Breitungen e.V.

Geschäftsstelle

Meininger Straße 14

98597 Breitungen

Telefon: 036848 40197

Telefax: 036848 81305

E-Mail: kontakt@fsv-rwb.de

Impressum | Datenschutz