D-Junioren

Ergebnisse der Saison 2021/2022

Kreisliga Rhön-Rennsteig Staffel II

1. Spieltag

Wernshausen | H

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast SV Wernshausen
Ergebnis 5:2 (2:1)
 
📅 Datum Samstag, 11.09.2021
🕐 Anstoss 10:30 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Hommel (31. Kästner), Herrmann (39. Sauerbrey), M. Pempel (39. Dachner), Recknagel (C)(39. Döhrer), Gattinger (42. Abe), F. Pempel (41. Scharfenberg), Beck, Peter
Ersatz
Kästner, Abe, Dachner, Sauerbrey, Döhrer, Scharfenberg
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Tobias Hommel, Jens Kümpel
 
🧑 Aufstellung Wernshausen
Biesmann, Kirsch, Römhild, Mäder, Kopietz, Dähn, Wagner, Samorski
Ersatz
Langenbucher, Rommel, Heßeling, Rodschinka
 
👨‍💼 Trainer Wernshausen
Ingo Möcker
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte Wernshausen
keine
 
🥅 Tore

1:0 Peter (4.)

1:1 Dähn (24.)

2:1 Peter (34.)

3:1 Peter (40.)

4:1 Gattinger (42.)

4:2 Wagner (54.)

5:2 Peter (55.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten
2. Halbzeit: 30 Minuten
 
Zuschauer
50
 
👮 Schiedsrichter
Tim Häfner
 
☁️ Wetter
Temperatur: 18 °C
stark bewölkt
Wind: mäßiger Wind aus Süd-West (15 km/h)
Regenrisiko: 35 %
 
📰 Spielbericht

Marc Peter entscheidet Auftaktpartie der D-Junioren

Was war das heute für ein toller Tag auf dem Sportplatz der Jugend! Die D-Junioren gewannen ihr erstes Ligaspiel klar und deutlich mit 5:2 und das im Derby gegen Wernshausen. Das Trainerteam konnte auf zwei erfahrene Spieler aus der C zurückgreifen, die der Mannschaft die Stabilität und die nötigen Impulse gaben, um am Ende als Sieger vom Platz zu gehen.

Bereits in der 4. Spielminute wurde der Grundstein für den erfolgreichen Saisonauftakt gelegt. Marc Peter erzielte die Führung für den Gastgeber. Bis zur 24. Spielminute war es ein recht ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten und in dieser Spielminute fiel auch folgerichtig der Ausgleichstreffer. Danach ging die Peter-Show los. In der 34. Spielminute brachte Marc mit einer sehenswerten Bogenlampe seine Mannschaft wieder auf die Siegerstraße.

Nach dem Seitenwechsel folgte der nächste tolle Treffer durch Marc, der seinen Hattrick perfekt machte. In der 42. Minute erhöhte Arved Gattinger auf 4:1. Vorausgegangen war ein sehr schönes Zusammenspiel mit Marc. Arved und Marc machten an diesem Tag den Unterschied aus. Die Gäste aus Wernshausen hatten in der zweiten Halbzeit nur zwei Chancen. Aus der einen Möglichkeit resultierte ein Pfostenschuss in der 50. Minute und aus der anderen Möglichkeit folgte ein Gegentreffer zum zwischenzeitlichen 4:2.  Doch in der 55. Minute stellte Marc Peter durch ein schönes Solo den alten Abstand wieder her. Am Ende blieb es beim verdienten 5:2 Heimerfolg.

Von: Matthias Reinhardt

2. Spieltag

Brotterode-Trusetal | H

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast SV Stahl Brotterode-Trusetal
Ergebnis 3:4 (2:2)
 
📅 Datum Mittwoch, 15.09.2021
🕐 Anstoss 17:30 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Hommel (31. Kästner), Herrmann (37. Döhrer), Recknagel (39. M. Pempel), Gattinger (38. Abe), F. Pempel (C)(38. Sauerbrey), Beck, B. Meißner (40. Scharfenberg), Peter
Ersatz
Kästner, Abe, M. Pempel, Sauerbrey, Döhrer, Scharfenberg
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Tobias Hommel, Jens Kümpel
 
🧑 Aufstellung Brotterode-Trusetal
Scheffler, Leinhos (C), T. Schmidt, Rank, Mallon, Kirchner, Wagner, R. Schmidt
Ersatz
Kissig, Szymanski
 
👨‍💼 Trainer Brotterode-Trusetal
Guido Rommel-Rank
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte Brotterode-Trusetal
keine
 
🥅 Tore

0:1 Mallon (5.)

0:2 Mallon (15.)

1:2 Peter (22.)

2:2 Peter (29.)

2:3 Kirchner (44.)

2:4 Rank (54.)

3:4 Peter (58.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten
2. Halbzeit: 30 Minuten
 
Zuschauer
50
 
👮 Schiedsrichter
k.A.
 
☁️ Wetter
Temperatur: 14 °C
stark bewölkt
Wind: schwacher Wind aus Süd-West (10 km/h)
Regenrisiko: 35 %
 
📰 Spielbericht

D-Junioren unterliegen nur knapp in packendem Derby

 

Am Mittwochabend fand auf dem Sportplatz der Jugend das Derby gegen Stahl Brotterode-Trusetal statt. Es war ein echter Leckerbissen für die Zuschauer, die ein packendes Duell bis zum Schluss sahen. Beide Teams zeigten tolle Kombinationen und spielten sich viele Torchancen heraus. Am Ende gewann der Gast äußerst knapp mit 4:3.

 

Bereits kurz nach dem Anpfiff bekamen die Zuschauer Powerplay-Fussball zu sehen. Nach 5 Minuten fiel das 1:0 für die Gäste, doch Breitungen erarbeitete sich im weiteren Verlauf ebenfalls Chancen. In der 15. Spielminute legte Brotterode-Trusetal nach. Das Team von Jens Kümpel und Tobias Hommel gab sich nicht auf und versuchte sein Glück über den Mann des Tages Marc Peter, der in der 22. Spielminute den Anschlusstreffer erzielte. Breitungen machte daraufhin noch mehr Druck und der Einsatz hatte sich gelohnt, denn Marc erzielte in der 29. Minute den Ausgleich zum 2:2.

 

Nach dem Seitenwechsel steigerten beide Teams sogar nochmal das Tempo. In der 43. Minute kam Fynn Pempel, nach einem starken Angriffszug, beinahe noch an den gefährlichen Ball und hatte die Führung auf dem Fuß. Im Gegenzug erzielte der Gast nach einem sehenswerten Seitfallzieher das 3:2. Zehn Minuten später folgte das 4:2. Durch eine kleine Unachtsamkeit in der Abwehr geriet Breitungen nun ins Hintertreffen, aber die Moral des Teams war an diesem Tag unbändig. Marc Peter brachte das Team mit seinem dritten Treffer nochmal heran. Breitungen hatte anschließend noch einige gute Möglichkeiten genauso wie die Gäste.

 

Von: Matthias Reinhardt

 

3. Spieltag

Zella-Mehlis II | H

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast WSG Thür. Wald Zella-Mehlis II
Ergebnis 13:2 (7:2)
 
📅 Datum Samstag, 09.10.2021
🕐 Anstoss 10:30 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Hommel, Herrmann (26. Sauerbrey), M. Pempel (42. Scharfenberg), Recknagel (37. Dachner), Gattinger (C)(45. Bauer), Hamza (41. Döhrer), F. Pempel, Bauer (28. Abe)
Ersatz
Abe, Dachner, Sauerbrey, Döhrer, Scharfenberg
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Tobias Hommel, Jens Kümpel
 
🧑 Aufstellung Zella-Mehlis II
Algin, Friedrich, Schäfer, Karius, Hommel, Möller, Schlegelmilch, Steinort
Ersatz
Held
 
👨‍💼 Trainer Zella-Mehlis II
Jens Anschütz
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte Zella-Mehlis II
keine
 
🥅 Tore

1:0 Recknagel (2.)

2:0 Gattinger (5.)

3:0 F. Pempel (6.)

3:1 Steinort (13.)

4:1 Bauer (19.)

5:1 Sauerbrey (26.)

6:1 F. Pempel (29.)

6:1 Möller (30.)

7:2 Abe (30.)

8:2 Gattinger (32.)

9:2 F. Pempel (35.)

10:2 F. Pempel (50.)

11:2 Abe (54.)

12:2 Abe (55.)

13:2 Sauerbrey (57.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten
2. Halbzeit: 30 Minuten
 
Zuschauer
35
 
👮 Schiedsrichter
Tim Häfner
 
☁️ Wetter
Temperatur: 8 °C
sonnig
Wind: schwacher Wind aus Nord-Ost (10 km/h)
Regenrisiko: 35 %
 
📰 Spielbericht

Kantersieg der D-Junioren

 

Eine Stunde vor Spielbeginn zeigte sich der Sportplatz der Jugend noch in einem dichten Nebelkleid, doch pünktlich zum Anpfiff kam die Sonne heraus und sorgte für ein herrliches Spiel. Doch bevor man mit Powerplay-Fussball begann musste man hinten aufpassen, dass man nicht in Rückstand geriet. Ein lautstarker Ton von Tobias Hommel reichte aus und prompt ging es nur noch in eine Richtung. Die Mannschaft kam immer wieder gefährlich vor das Gehäuse der Gäste. Frühzeitig fiel das 1:0 durch … Es folgte schnell das 2:0 durch einen strammen Schuss von Fynn Pempel. Wenn der Gast aus Zella-Mehlis mal vor das Tor von Tobias Hommel kam, dann war der Ball auch drin. Ansonsten hatte der Breitunger Schlussmann einen sehr ruhigen Tag. Fast jeder in der Mannschaft kam im weiteren Verlauf des Spiels zu einer Torchance.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit versuchte man es auch aus der zweiten Reihe und mit Distanzschüssen. Der Zella-Mehliser Schlussmann hatte alle Hände voll zu tun. Von überall her kamen die Bälle auf sein Tor geflogen. Am Ende konnte Breitungen einen haushohen Sieg einfahren.    

Von: Matthias Reinhardt

Kreispokal Rhön-Rennsteig

FSV Rot-Weiss Breitungen e.V.

Meininger Straße 14

98597 Breitungen

Telefon: 036848 40197

Telefax: 036848 81305

E-Mail: info@rot-weiss-breitungen.de