Zum Inhalt springen

D1-Junioren

Spielplan und Ergebnisse der Saison 2022/2023

Quali Rhön-Rennsteig St. II

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast FSV Rot-Weiss Breitungen II
Ergebnis 8:0 (4:0)
 
📅 Datum Mittwoch, 31.08.2022
🕐 Anstoss 17:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Hommel, Herrmann (C), Abe (38. Recknagel), Gattinger, Wagner, F. Pempel, Kopietz, Rommel (38. Dachner)
Ersatz
Recknagel, Dachner
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung Breitungen II
L. Kästner, Kirsch (41. Hufeld), Möder, Scharfenberg (39. N. Kästner), Hellmann, Sauerbrey, Bauer (C)
Ersatz
N. Kästner, Hufeld
 
👨‍💼 Trainer Breitungen II
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen II
keine
 
🥅 Tore

1:0 Wagner (7.)

2:0 Kopietz (9.)

3:0 Kopietz (12.)

4:0 Herrmann (29.)

5:0 F. Pempel (36.)

6:0 Gattinger (38.)

7:0 F. Pempel (42.)

8:0 Kopietz (59.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
2. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
 
Zuschauer
60
 
👮 Schiedsrichter
Philipp Lienert
 
☁️ Wetter
Temperatur: 18 °C
bewölkt
Wind: schwacher Wind aus Süd (5 km/h)
Regenrisiko: 10 %
 
📰 Spielbericht

Internes Duell eröffnet die Saison

In der kurzen Sommerpause wurde bei den D-Junioren ein neuer Qualifikationsmodus eingeführt. Dieser umfasst 7 Spieltage und anschließend erfolgt eine Einteilung in zwei Staffeln. Durch den neuen Ligamodus ergab sich dieses illustre Spiel, bei dem man so sehr schmunzeln musste, weil man gegen die eigenen Teammitglieder antrat.
 
Knapp 60 Zuschauer und Eltern sahen das kuriose Spiel Breitungen I gegen Breitungen II, wobei die erste Mannschaft klar den Ton angab. Die Neuzugänge Eddie Wagner und Marvin-Joel Kopietz brachten Breitungen I früh in die Erfolgsspur. Breitungen II bemühte sich, konnte aber kaum Chancen herausspielen. Anton Herrmann sorgte in der 29. Spielminute für den 4:0 Halbzeittreffer.
 
Nach der Pause war Breitungen I weiter dominierend, wobei auch Breitungen II zu einigen guten Möglichkeiten kam. Fynn Pempel und Arved Gattinger sorgten in der 36. und 38. Spielminute für das 5:0 und 6:0 durch zwei schön herausgespielte Treffer. In der 42. Minute traf Fynn nach einer Ecke erneut und Marvin-Joel Kopietz erzielte in der 59. Spielminute den 8:0 Endstand.
 

Von: Matthias Reinhardt

Heim SV Stahl Brotterode-Trusetal II
Gast FSV Rot-Weiss Breitungen
Ergebnis 1:5 (0:2)
 
📅 Datum Sonntag, 11.09.2022
🕐 Anstoss 11:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen

Hommel, Herrmann, Abe, M. Pempel (42. Dachner), Wagner (34. Heppchen), F. Pempel, Kopietz (26. Bauer), Rommel (32. Kirsch)

Ersatz

Dachner, Kirsch, Bauer, Heppchen

 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung Br.-Trusetal II

Walter, Ullrich, Helbig, A. Storch, M. Storch, Schuster, Wagner, M. Storch

Ersatz
Eichel, Mehler, Jakobi, L. Storch
 
👨‍💼 Trainer Br.-Trusetal II
Marian Schuster
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte Br.-Trusetal II
keine
 
🥅 Tore

0:1 Kopietz (5.)

0:2 Kopietz (25.)

0:3 Dachner (42.)

0:4 F. Pempel (49.)

0:5 Wagner (50.)

1:5 J. Schuster (55.)

 
📍 Spielort

Sportplatz Gehege

Am Sportplatz 1a

98596 Brotterode-Trusetal

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
2. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
 
Zuschauer
35
 
👮 Schiedsrichter
k.A.
 
☁️ Wetter

Temperatur: 13 °C

leichter Regenschauer

Wind: schwacher Wind aus West (bis 12 km/h)

Regenrisiko: 20 %

 
📰 Spielbericht

D1-Junioren gewinnen Derby

 

Im zweiten Spiel der Saison verschlug es die D1 von Breitungen nach Brotterode-Trusetal zum Derby. Die erste Halbzeit fing sehr gut an. Man wurde seiner Favoritenrolle gerecht. Marvin Kopietz erzielte bereits in der 5. Spielminute das 1:0. Im weiteren Spielverlauf scheiterte Breitungen immer wieder am gegnerischen Torhüter, der überragend hielt. In der 25. Spielminute traf Marvin zum 2:0.

 

Nach der Halbzeitpause plätscherte zunächst das Spiel vor sich hin. Das war für die Trainer Grund genug, um frisches Personal aufs Feld zu schicken. In der 42. Minute machte Matteo Dachner mit seiner ersten Ballberührung nach seiner Einwechslung das 3:0. In der 49. Spielminute legte Fynn Pempel zum 4:0 nach. Breitungen schnürte den Gegner in dessen Hälfte ein und Eddie Wagner traf zum 5:0. Gerne hätte man das Spiel mit einer sauberen Weste nach Hause gebracht, doch aufgrund einer kurzen Unaufmerksamkeit kassierte man in der 55. Spielminute noch einen Gegentreffer. Am Ende steht dennoch ein souveräner Derbysieg.
 

Von: Matthias Reinhardt

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast SG SC 1921 Obermaßfeld II
Ergebnis 4:1 (2:0)
 
📅 Datum Samstag, 17.09.2022
🕐 Anstoss 11:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Hommel, Herrmann (32. M. Pempel), Mäder, Recknagel, Dachner (32. Hellmann), F. Pempel (C)(35. Gattinger), Kopietz (36. Bauer), Rommel (18. Wagner)
Ersatz
M. Pempel, Gattinger, Wagner, Hellmann, Bauer
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung SG Obermaßfeld II
Gottwald, Rothe, Vollmer, Nemeth, Grindt, Jakob, Rüger (C), Hommel
Ersatz
Reich, Böttger
 
👨‍💼 Trainer SG Obermaßfeld II
Christian Jung
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Obermaßfeld II
keine
 
🥅 Tore

1:0 Recknagel (13.)

2:0 Wagner (19.)

2:1 Jakob (32.)

3:1 Recknagel (36.)

4:1 Wagner (41.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
2. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
 
Zuschauer
50
 
👮 Schiedsrichter
Jens Wackes
 
☁️ Wetter
Temperatur: 11 °C
regnerisch
Wind: mäßiger Wind aus West (25 km/h)
Regenrisiko: 95 %
 
📰 Spielbericht

D1-Junioren verteidigen Tabellenführung

 

Vor der Partie wurde die Mannschaft von Tobias Hommel, Jens Kümpel und Michael Dachner als hoher Favorit gehandelt. Schließlich ging es um die Verteidigung der Tabellenführung und dies schaffte die Mannschaft auch. Die erste gute Möglichkeit hatte Marvin-Joel Kopietz in der 2. Minute, doch Marvins Schuss ging über das Tor. In der 6. Spielminute folgte ein Mega-Schuss von Fynn Pempel, den der gegnerische Keeper mit den Händen klären konnte. Die 13. Spielminute gehörte Oskar Recknagel, der nach einer Flanke trocken abzog. Der Ball rollte durch die Beine des Keepers ins Tor zum 1:0. In der 19. Spielminute folgte das 2:0 von Eddie Wagner durch einen Schuss aus der Drehung heraus nach herrlicher Vorarbeit von Marvin-Joel Kopietz. Nur zwei Minuten später traf Fynn Pempel unüberhörbar das Dreiangel. Kurz darauf folgte ein Lattentreffer von Marvin-Joel Kopietz. Breitungen machte viel Druck, doch der Gegner blieb beim Kontern gefährlich. In der 29. Spielminute konnte sich Dominik Hommel mit einer Glanzparade auszeichnen.
 
Kurz nach dem Seitenwechsel erzielte der Gast aus Obermaßfeld den Anschlusstreffer und plötzlich waren die Gäste am Zug. Breitungen hatte Glück, dass sie nicht den Ausgleich fingen. Man hatte den Start der zweiten Halbzeit förmlich verschlafen. Zum richtigen Zeitpunkt konnte Oskar Recknagel durch das 3:1 für die richtige Antwort sorgen und die Mannschaft wieder in die Spur bringen. Ein sehr weiter Distanzschuss senkte sich hinter dem gegnerischen Keeper ins Tor. Ein wahrer Kunstschuss. Auch in der zweiten Halbzeit kamen die Gäste nur durch Konter zu Chancen und immer dann, wenn Breitungen selbst in Ballbesitz war. In der 41. Minute machte Eddie Wagner den Sack endgültig zu. Am Ende blieb es bei dem souveränen 4:1 Heimerfolg.
 

Von: Matthias Reinhardt

Heim SG FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast SG FSV Floh-Seligenthal II
Ergebnis 2:4 (1:2)
 
📅 Datum Samstag, 26.11.2022
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung SG Breitungen
Hommel, Döhrer, Mäder, M. Pempel (22. Rommel), Gattinger, Wagner, F. Pempel (C), Kopietz
Ersatz
Rommel
 
👨‍💼 Trainer SG Breitungen
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung SG Fl.-Seligenthal II
Neuhöfer, Nickel (39. Weisheit), Funk, Schiel, Ullrich (39. Ganß), Fiebig (39. Heinz), Huse, Manschak
Ersatz

Weisheit, Heinz, Ganß

 
👨‍💼 Trainer SG Fl.-Seligenthal II
Nico Funk
 
🟡 Gelbe Karte SG Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Fl.-Seligenthal II
keine
 
🥅 Tore

1:0 Gattinger (10.)

1:1 Nickel (21.)

1:2 Huse (23.)

2:2 Kopietz (34.)

2:3 Ganß (46.)

2:4 Ganß (54.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
2. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
 
Zuschauer
25
 
👮 Schiedsrichter
k.A.
 
☁️ Wetter
Temperatur: 3 °C
neblig trüb
Wind: schwacher Wind aus West (10 km/h)
Regenrisiko: 15 %
 
📰 Spielbericht

Breitungen kämpfte mit vielen Ausfällen

 

Am vergangenen Samstagvormittag stand für die D1-Junioren ein Nachholspiel auf dem Plan. Gegen die SG Floh-Seligenthal II musste das Team von Jens Kümpel, Tobias Hommel und Michael Dachner auf zahlreiche Spieler krankheitsbedingt verzichten. Die Breitunger waren also mit einem sehr dünnen Kader bestückt. Breitungen begann dennoch gut und erzielte in der 10. Spielminute durch Arved Gattinger das 1:0. Doch kurz vor dem Ende der ersten Halbzeit passierten Breitungen zwei Fehlpässe und prompt lag die Mannschaft in Rückstand.

 

Direkt nach dem Seitenwechsel konnte Breitungen in einer guten Drangphase zum 2:2 ausgleichen. Marvin-Joel Kopietz erzielte den Treffer. Danach wurde die Partie temporeicher und beide Mannschaften drückten auf den Sieg. In der 46. Spielminute geriet die Mannschaft allerdings nach einem Ballverlust erneut in Rückstand. Im weiteren Spielverlauf machte Breitungen auf und spielte sehr offensiv. Dadurch entstanden hinten größere Lücken und diese nutzten die Gäste aus. In der 54. Spielminute traf die SG Floh-Seligenthal II zum 4:2 Endstand.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim SG FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast SG SC 1921 Obermaßfeld
Ergebnis 0:4 (0:1)
 
📅 Datum Freitag, 04.11.2022
🕐 Anstoss 17:30 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Hommel (C), Herrmann (40. Rommel), Abe, M. Pempel (40. Heppchen), Gattinger (38. Dachner), Wagner, F. Pempel (C), Kopietz
Ersatz
Dachner, Heppchen, Rommel
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung SG Obermaßfeld
Baumbach, Langgut (C), Hilpert, Lang, Leubecher (1. Wagner), Reuchsel, Hommel
Ersatz
Schubert, Wagner, Reinke
 
👨‍💼 Trainer SG Obermaßfeld
Felix Böhm
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Obermaßfeld
keine
 
🥅 Tore

0:1 Reuchsel (21.)

0:2 Reuchsel (37.)

0:3 Reuchsel (45.)

0:4 Wagner (57.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
2. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
 
Zuschauer
30
 
👮 Schiedsrichter
k.A.
 
☁️ Wetter
Temperatur: 9°C
regnerisch
Wind: schwacher Wind aus West (10 km/h)
Regenrisiko: 15 %
 
📰 Spielbericht

folgt

Heim SV Stahl Brotterode-Trusetal
Gast SG FSV Rot-Weiss Breitungen
Ergebnis 1:1 (1:0)
 
📅 Datum Samstag, 05.11.2022
🕐 Anstoss 11:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Hommel (C), Herrmann, Abe (39. Rommel), M. Pempel, Dachner (40. Heppchen), Gattinger (38. F. Pempel, Wagner, Kopietz
Ersatz
F. Pempel, Heppchen, Rommel
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung Brotterode-Trusetal
Scheffler, Aßmus (15. Anschütz), Kissig (45. Sittig), Wagner, T. Schmidt, Kirchner (C), Szymanski, R. Schmidt
Ersatz
Anschütz, Leinhos, Sittig
 
👨‍💼 Trainer Brotterode-Trusetal
Guido Rommel-Rank
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte Brotterode-Trusetal
keine
 
🥅 Tore

1:0 Kirchner (9.)

1:1 Kopietz (45.)

 
📍 Spielort

Kunstrasenplatz Brotterode

Breite Wiese

98596 Brotterode-Trusetal

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten
2. Halbzeit: 30 Minuten
 
Zuschauer
30
 
👮 Schiedsrichter
k.A.
 
☁️ Wetter
Temperatur: 5 °C
neblig trüb
Wind: schwacher Wind aus West (10 km/h)
Regenrisiko: 15 %
 
📰 Spielbericht

folgt

Tabelle

Kreispokal Rhön-Rennsteig

Runde Ausscheidung
Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast SG Floh-Seligenthal II
Ergebnis 7:1 (2:0)
 
📅 Datum Dienstag, 30.08.2022
🕐 Anstoss 18:00 Uhr
 

🧑 Aufstellung Breitungen
Hommel, Herrmann (C), Abe (30. Dachner), Gattinger, Wagner (35. Recknagel), F. Pempel, Kopietz (45. Bauer), Rommel (50. M. Pempel)

Ersatz
Recknagel, Dachner, M. Pempel, Bauer
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung SG Fl.-Seligenthal II
J. Funk (C), Stadler, N. Funk, Fiebig, Nickel, Ullrich, Neuhöfer, Manschak
Ersatz
Ganß, Weller
 
👨‍💼 Trainer SG Fl.-Seligenthal II
Nico Funk
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Fl.-Seligenthal II
keine
 
🥅 Tore

1:0 Wagner (3.)

2:0 Wagner (9.)

3:0 Kopietz (33.)

4:0 Dachner (43.)

4:1 Manschak (46.)

5:1 Gattinger (54.)

6:1 Herrmann (56.)

7:1 Bauer (60.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten + 3 Minuten Nachspielzeit
2. Halbzeit: 30 Minuten + 2 Minuten Nachspielzeit
 
Zuschauer
40
 
👮 Schiedsrichter
Tim Häfner
 
☁️ Wettervorhersage
Temperatur: 19 °C
leicht bewölkt
Wind: Wind aus Süd (15 km/h)
Regenrisiko: 20 %
 
 
📰 Spielbericht

Klarer Kantersieg bringt den Einzug in die nächste Runde

 

Mit der Ausscheidungsrunde im Kreispokal startete die neue Saison der D-Junioren und die Mannschaft von Tobias Hommel, Michael Dachner und Jens Kümpel setzte gleich mal ein Ausrufezeichen. Eddie Wagner brachte die Mannschaft mit einem Doppelpack in der 3. und 9. Spielminute mit 2:0 in Front. Im weiteren Spielverlauf ließ die Mannschaft den Ball schön laufen und drängte den Gegner weit zurück in die eigene Hälfte. Die Gäste hatten keine Chance ins Spiel zu kommen und bis zur Pause blieb es beim verdienten 2:0.
 
 
In der zweiten Hälfte erhöhte Breitungen nochmal das Tempo. Marvin Kopietz traf bereits kurz nach der Pause zum 3:0 und erstickte somit jede Hoffnung der Gäste. In der 43. Minute folgte das nächste Tor durch Matteo Dachner. Drei Minuten später erzielten die Gäste aus Floh-Seligenthal den Ehrentreffer. Arved Gattinger, Anton Herrmann und Colin Bauer besiegelten danach mit ihren Treffern das souveräne Weiterkommen.

Von: Matthias Reinhardt

Runde Achtelfinale
Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast SG FSV 48 Oepfershausen
Ergebnis 6:4 (2:3)
 
📅 Datum Montag, 03.10.2022
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 

🧑 Aufstellung Breitungen
Hommel, Abe, M. Pempel (42. Hellmann), Gattinger (17. Dachner/41. Gattinger), Wagner, F. Pempel (C)(40. Döhrer), Kirsch (40. Sauerbrey/55. Rommel), Bauer (35. Recknagel)

Ersatz
Recknagel, Dachner, Sauerbrey, Döhrer, Rommel, Hellmann
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung SG Oepfershausen
Bohn, Fischer, Weyh, Bach, M. Amstein, O. Amstein, Leutbecher, Luck
Ersatz
Schleicher, Reder
 
👨‍💼 Trainer SG Oepfershausen
Jens Leutbecher
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Oepfershausen
keine
 
🥅 Tore

0:1 Bach (8.)

0:2 Leutbecher (15.)

1:2 Dachner (19.)

1:3 Leutbecher (20.)

2:3 Wagner (27.)

2:4 Bach (35.)

3:4 Wagner (39.)

4:4 Wagner (49.)

5:4 Abe (52.)

6:4 Hellmann (60.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten
2. Halbzeit: 30 Minuten
 
Zuschauer
35
 
👮 Schiedsrichter
Tim Häfner
 
☁️ Wettervorhersage
Temperatur: 8 °C
regnerisch
Wind: mäßiger Wind aus Nord-Ost (bis 20 km/h)
Regenrisiko: 60 %
 
 
📰 Spielbericht

Irres Pokalspiel am Kirmeswochenende

 

Was war das für ein Spiel – einfach unglaublich! Breitungen startete gut in die Pokalpartie gegen die SG Oepfershausen. In der 4. Spielminute hatte Eddie Wagner nach toller Vorarbeit von Arved Gattinger die erste gute Chance. Nur eine Minute später prüfte Fynn Pempel mit einem wuchtigen Distanzschuss den gegnerischen Torhüter, der den Ball nicht festhalten konnte. Eddie Wagner`s Nachschuss ging knapp am Tor vorbei. Trotz perfekter Anfangsphase erzielten die Gäste zwei Tore in der 8. und 15. Spielminute. Breitungen ging einfach zu fahrlässig mit seinen Chancen um. Beim zweiten Gegentreffer ließ man den Gegner agieren und störte nicht konsequent genug. In der 19. Spielminute eroberte Eddie Wagner sensationell den Ball und passte ihn zu Matteo Dachner, der im Fallen noch an den Ball kam und ihn eiskalt versenkte. Nur eine Minute später kamen die Gäste wieder viel zu einfach zu einer Torchance, die sie auch nutzten. Kurz vor der Pause traf Eddie Wagner zum 2:3 Anschluss. Dieser Treffer war wichtig für die Moral.

 

Nach dem Seitenwechsel dauerte es nur 5 Minuten, dann trafen die Gäste schon wieder und erneut machte man es dem Gegner sehr einfach. In der 39. Spielminute kam Eddie Wagner nach einem perfekten Pass an den Ball und erzielte aus der Drehung heraus das 3:4. Die Spannung stieg und ein offener Schlagabtausch prägte das weitere Geschehen. In der 49. Spielminute traf Eddie Wagner zum sensationellen Ausgleich. Der Ball kam aus dem Mittelfeld auf die linke Seite und Eddie traf aus sehr schwieriger Position genau ins rechte Toreck. In der 53. Spielminute setzte Breitungen nach und Louis Abe traf zur 5:4 Führung. Dieses Spiel machte Laune und alle Zuschauer waren begeistert vom Tempo. Breitungen drehte das Spiel innerhalb von ein paar Minuten auf eine eindrucksvolle Weise. Finn-Luca Hellmann machte den Sack mit einem Solo in der 60. Spielminute zu. Damit zog die Mannschaft in die nächste Pokalrunde ein.

 

Von: Matthias Reinhardt

Runde Viertelfinale
Heim SV Stahl Brotterode-Trusetal
Gast FSV Rot-Weiss Breitungen
Ergebnis 3:0 (1:0)
 
📅 Datum Samstag, 12.11.2022
🕐 Anstoss 13:00 Uhr
 

🧑 Aufstellung Breitungen
Hommel, Herrmann (42. Rommel), Mäder (35. Recknagel), M. Pempel, Gattinger, Wagner, F. Pempel (C), Kopietz

Ersatz
Recknagel, Rommel
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung Br.-Trusetal
Scheffler, Kissig, Wagner, Leinhos, T. Schmidt, Rank, Kirchner, R. Schmidt
Ersatz
Sittig, Anschütz, Szymanski
 
👨‍💼 Trainer Br.-Trusetal

Guido Rommel-Rank

 

🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte Br.-Trusetal
keine
 
🥅 Tore

1:0 Kirchner (21.)

2:0 Leinhos (38.)

3:0 Leinhos (48.)

 
📍 Spielort

Kunstrasenplatz Brotterode

Breite Wiese

98596 Brotterode-Trusetal

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten
2. Halbzeit: 30 Minuten
 
Zuschauer
25
 
👮 Schiedsrichter
k.A.
 
☁️ Wettervorhersage
Temperatur: 8 °C
neblig trüb
Wind: mäßiger Wind aus Nord-Ost (bis 20 km/h)
Regenrisiko: 65 %
 
 
📰 Spielbericht

D1-Junioren scheiden aus dem Pokalwettbewerb aus

 

Schade! Leider ist im Viertelfinale Endstation für die D1-Junioren. In einem rassigen Derby war zunächst die Anfangsphase sehr ausgeglichen, doch in der 21. Spielminute hatte Brotterode-Trusetal bei der Chancenverwertung mehr Glück. Bis zur Pause blieb es beim knappen Vorsprung für die Gastgeber.

 

In der zweiten Halbzeit versuchte Breitungen sein Glück in der Offensive, aber das Tor wollte nicht fallen. Im Gegenzug traf die Stahlelf in der 38. Minute zum 2:0. Durch den weiteren Gegentreffer wurden die Beine zusehends schwerer und in der 48. Spielminute fiel dann mit dem 3:0 die Entscheidung.

 

Von: Matthias Reinhardt

Budenzauber 2023

Runde Breitunger Budenzauber 2023
Gastgeber FSV Rot-Weiss Breitungen
 
📅 Datum Freitag, 27.01.2023
🕐 Anstoss 17:30 Uhr
 
🧑 Kader SG Breitungen
L. Kästner, F. Pempel, Dähn, Kopietz, Hummel, Heppchen, Wilgocka
 
🧑 Kader SG Breitungen II

Hommel, Gattinger, Wagner, M. Pempel, F. Hellmann, Dachner, Hufeld

 
🧑 Kader SG Breitungen II
Kirsch, Mäder, Sauerbrey, Bauer, Rommel, Recknagel, F.-L. Hellmann
 
👨‍💼 Trainer SG Breitungen
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🎲 Spiele Gruppe A

1 | SG Breitungen vs. Erfurt | 0:1

2 | Weilar vs. SG Breitungen III | 2:1

3 | SG Breitungen III vs. SG Breitungen | 0:2

4 | Erfurt vs. Weilar | 3:0

5 | Weilar vs. SG Breitungen | 3:1

6 | SG Breitungen III vs. Erfurt | 0:2

 

🎲 Spiele Gruppe B

1 | SG Breitungen II vs. Schwallungen | 0:1

2 | Brotterode-Trusetal vs. Oepfershausen | 1:1

3 | Oepfershausen vs. SG Breitungen II | 0:0

4 | Schwallungen vs. Brotterode-Trusetal | 0:0

5 | Brotterode-Trusetal vs. SG Breitungen II | 4:0

6 | Oepfershausen vs. Schwallungen | 0:1

 

🎲 Spiel um Platz 7 und 8

SG Breitungen III vs. SG Breitungen II | 3:1 n.7M

 

🎲 Spiel um Platz 5 und 6

SG Breitungen I vs. Oepfershausen | 3:4 n.7M

 

🎲 Spiel um Platz 3 und 4

Weilar vs. Brotterode-Trusetal | 3:4 n.7M

 

🎲 Finale

Erfurt vs. Schwallungen | 1:0

 

🥅 Torschützen

Dähn (2x), F. Pempel (2x), Kopietz (1x), Heppchen (1x)

 

🥅 Torschützen Breitungen II

Gattinger (1x)

 

🥅 Torschützen Breitungen III

Mäder (1x), Bauer (1x), Recknagel (1x), F.-L. Hellmann (1x)

 

🏅 Bester Torschütze

Felix Leinhos (Brotterode-Trusetal)

 

🏅 Bester Torwart

Max Kirsch (Breitungen)

 
 
📍 Spielort

Sportzentrum Breitungen

Riegelsweg 1

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit

1 x 10 Minuten

 
Zuschauer
156
 
👮 Schiedsrichter

Fritz Möller, Philip Lienert

 
👮 Tabelle Gruppe A

1. Erfurt | 6:0 | 9

2. Weilar | 5:5 | 6

3. Breitungen I | 3:4 | 3

4. Breitungen III | 1:6 | 0

 
👮 Tabelle Gruppe A

1. Schwallungen | 2:0 | 7

2. Br.-Trusetel | 5:1 | 5

3. Oepfershausen | 1:2 | 2

4. Breitungen II | 0:5 | 1

 
📰 Spielbericht

Der Favorit setzt sich durch

 

Das große Turnier der D-Junioren am Freitagabend bildete den Auftakt zum dreitägigen Breitunger Budenzauber 2023. Im ersten Turnierspiel der Gruppe A empfing Breitungen I den Favoriten FC Rot-Weiss Erfurt. Die Gäste aus der Landeshauptstadt bestimmten deutlich die Partie, doch am Ende machte nur ein Tor den Unterschied. Im dritten Spiel der Gruppe A trafen Breitungen I und Breitungen III aufeinander. Natürlich kennen sich die Spieler und dem-entsprechend auch waren auch die Laufwege und technischen Stärken bekannt. Das Spiel war dadurch sehr ausgeglichen mit einigen guten Chancen auf beiden Seiten. Am Ende setzte sich Breitungen I durch zwei Tore in den Schlussminuten durch. Im fünften Turnierspiel konnte Breitungen I gegen Weilar nichts ausrichten und die Mannschaft aus der Nähe von Dermbach gewann verdient mit 3:1. Im letzten Gruppenspiel der Gruppe A traf Breitungen III auf Erfurt. Auch die dritte Vertretung konnte gegen den FC Rot-Weiss nichts ausrichten. Die Spieler der Nachwuchsakademie waren einfach eine Nummer zu groß.

 

Auch in der Gruppe B war eine Breitunger Mannschaft vertreten. Breitungen II bestritt hier das Auftaktmatch gegen den FC Schwallungen, der am Ende das Finale erreichen konnte. Schwallungen war von Anfang an tonangebend und gewann mit 2:0. Im dritten Spiel der Gruppe B kam Breitungen II nach gutem Beginn und leichten Vorteilen nicht über ein 0:0 hinaus. Auch der dritte Auftritt in der Gruppenphase ging für Breitungen II in die Hose. Die Mannschaft verlor mit 4:0.

 

Während in der Gruppenphase der Breitunger Motor noch arg stotterte, so lief er aber im Spiel um Platz 7 dann deutlich besser. Breitungen III und Breitungen II lieferten sich einen packenden Schlagabtausch mit zahlreichen Torchancen. Am Ende der regulären Spielzeit musste das 7-Meter-Schießen entscheiden und Breitungen III setzte sich mit 3:1 durch. Im Spiel um Platz 5 traf Breitungen I auf Oepfershausen. Auch hier sahen die Zuschauer ein sehr spannendes und ausgeglichenes Spiel und ein 0:0 am Ende der regulären Zeit. Oepfers-hausen zeigte im 7-Meter-Schießen allerdings die besseren Nerven und siegte knapp mit 4:3. Den Pokal konnte der FC Rot-Weiss Erfurt mit nach Hause nehmen.

 

Von: Matthias Reinhardt

FSV Rot-Weiss Breitungen e.V.

Geschäftsstelle

Meininger Straße 14

98597 Breitungen

Telefon: 036848 40197

Telefax: 036848 81305

E-Mail: kontakt@fsv-rwb.de

Impressum | Datenschutz