Zum Inhalt springen

D2-Junioren

Spielplan und Ergebnisse der Saison 2022/2023

Quali Rhön-Rennsteig St. II

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast FSV Rot-Weiss Breitungen II
Ergebnis 8:0 (4:0)
 
📅 Datum Mittwoch, 31.08.2022
🕐 Anstoss 17:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Hommel, Herrmann (C), Abe (38. Recknagel), Gattinger, Wagner, F. Pempel, Kopietz, Rommel (38. Dachner)
Ersatz
Recknagel, Dachner
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung Breitungen II
L. Kästner, Kirsch (41. Hufeld), Möder, Scharfenberg (39. N. Kästner), Hellmann, Sauerbrey, Bauer (C)
Ersatz
N. Kästner, Hufeld
 
👨‍💼 Trainer Breitungen II
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen II
keine
 
🥅 Tore

1:0 Wagner (7.)

2:0 Kopietz (9.)

3:0 Kopietz (12.)

4:0 Herrmann (29.)

5:0 F. Pempel (36.)

6:0 Gattinger (38.)

7:0 F. Pempel (42.)

8:0 Kopietz (59.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
2. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
 
Zuschauer
60
 
👮 Schiedsrichter
Philipp Lienert
 
☁️ Wetter
Temperatur: 18 °C
bewölkt
Wind: schwacher Wind aus Süd (5 km/h)
Regenrisiko: 10 %
 
📰 Spielbericht

Internes Duell eröffnet die Saison

In der kurzen Sommerpause wurde bei den D-Junioren ein neuer Qualifikationsmodus eingeführt. Dieser umfasst 7 Spieltage und anschließend erfolgt eine Einteilung in zwei Staffeln. Durch den neuen Ligamodus ergab sich dieses illustre Spiel, bei dem man so sehr schmunzeln musste, weil man gegen die eigenen Teammitglieder antrat.
 
Knapp 60 Zuschauer und Eltern sahen das kuriose Spiel Breitungen I gegen Breitungen II, wobei die erste Mannschaft klar den Ton angab. Die Neuzugänge Eddie Wagner und Marvin-Joel Kopietz brachten Breitungen I früh in die Erfolgsspur. Breitungen II bemühte sich, konnte aber kaum Chancen herausspielen. Anton Herrmann sorgte in der 29. Spielminute für den 4:0 Halbzeittreffer.
 
Nach der Pause war Breitungen I weiter dominierend, wobei auch Breitungen II zu einigen guten Möglichkeiten kam. Fynn Pempel und Arved Gattinger sorgten in der 36. und 38. Spielminute für das 5:0 und 6:0 durch zwei schön herausgespielte Treffer. In der 42. Minute traf Fynn nach einer Ecke erneut und Marvin-Joel Kopietz erzielte in der 59. Spielminute den 8:0 Endstand.
 

Von: Matthias Reinhardt

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen II
Gast SG SC 1921 Obermaßfeld II
Ergebnis 2:4 (0:2)
 
📅 Datum Samstag, 10.09.2022
🕐 Anstoss 11:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen II
L. Kästner, Kirsch, Mäder, Herrmann (35. Hufeld), Recknagel (C), Lemuth (35. N. Kästner), Döhrer (32. Sauerbrey), Hellmann
Ersatz

N. Kästner, Hufeld, Sauerbrey

 
👨‍💼 Trainer Breitungen II
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung SG Obermaßfeld II
Gottwald, Vollmer (25. Reich), Nemeth, Langgut, Jakob, Rüger, Leubecher, Hommel
Ersatz

Grindt, Reich, Böttger

 
👨‍💼 Trainer SG Obermaßfeld II
Christian Jung
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen II
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Obermaßfeld II
keine
 
🥅 Tore

0:1 Jakob (20.)

0:2 Reich (28.)

0:3 Langguth (41.)

0:4 Jakob (43.)

1:4 Hellmann (47.)

2:4 Hellmann (48.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
2. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
 
Zuschauer
40
 
👮 Schiedsrichter

Andreas Klinzing

 

☁️ Wetter

Temperatur: 17 °C

leichter Regenschauer

Wind: mäßiger Wind aus Süd-West (bis 14 km/h)

Regenrisiko: 90 %

 
📰 Spielbericht

Obermaßfeld II effektiver

Am Samstag empfing die D2 im zweiten Saisonspiel die SG Obermaßfeld II. Die Partie begann sehr zweikampfbetont und dies zog sich bis zum Ende hin. Breitungen zeigte sich sehr konzentriert, aber in der 20. und 28. Spielminute kassierte man die Gegentreffer. Bis zum Pausenpfiff blieb es beim 2:0 für die Gäste. Abgesehen von den Gegentreffern, passierte in der ersten Halbzeit relativ wenig.

 

Nach dem Seitenwechsel wurde die Konzentration hochgehalten, allerdings traf die SG Obermaßfeld in der 41. und 43. Minute erneut ins Gehäuse der Breitunger. Die Gäste waren im Abschluss einfach cleverer. Fast schon zu spät gelang dem Team von Tobias Hommel, Michael Dachner und Jens Kümpel die Anschlusstreffer durch Finn Hellmann in der 47. und 48. Spielminute. Die beiden Tore machten Breitungen Mut und das Spiel verlagerte sich ins Mittelfeld. Der Drang nach dem Ausgleich sorgte für eine hartumkämpfte Schlussphase mit vielen Zweikämpfen um jeden Zentimeter. Leider reichte die Zeit nicht mehr aus, um den Rückstand von zwei Toren aufzuholen. Aber mit dieser Leistung kann man positiv auf das nächste Spiel blicken.
 

Von: Matthias Reinhardt

Heim SG FSV Floh-Seligenthal II
Gast FSV Rot-Weiss Breitungen II
Ergebnis 5:3 (4:0)
 
📅 Datum Donnerstag, 22.09.2022
🕐 Anstoss 17:30 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen II
L. Kästner, Kirsch, Mäder, Recknagel (C), Gattinger, Lemuth (35. Heppchen), Wagner, Hellmann (35. Sauerbrey)
Ersatz

Heppchen, Sauerbrey

 
👨‍💼 Trainer Breitungen II
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung SG Floh-Seligenthal II
J. Funk, Plötner (55. Weller), N. Funk, Fiebig (31. Nickel), Neuhöfer (30. Ganß), Ullrich, Huse (C), Manschak
Ersatz

Ganß, Nickel, Weller

 
👨‍💼 Trainer SG Floh-Seligenthal II
Nico Funk
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen II
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Floh-Seligenthal II
keine
 
🥅 Tore

1:0 Neuhöfer (4.)

2:0 Huse (9.)

3:0 Huse (11.)

4:0 Plötner (16.)

5:0 Plötner (40.)

5:1 Gattinger (41.)

5:2 Kirsch (49.)

5:3 Wagner (59.)

 
📍 Spielort

Kunstrasenplatz Seligenthal

Am Sportplatz

98593 Floh-Seligenthal

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten
2. Halbzeit: 30 Minuten
 
Zuschauer
20
 
👮 Schiedsrichter

k.A.

 

☁️ Wetter

Temperatur: 13 °C

wolkig

Wind: schwacher Wind aus West (bis 6 km/h)

Regenrisiko: 20 %

 
📰 Spielbericht

D2 unterliegt der SG Floh-Seligenthal II

 

An diesem Tag wollten die D2-Junioren zeigen was sie können, aber 20 Minuten Tiefschlaf zu Spielbeginn waren einfach zu viel. Die erste Halbzeit begann für Breitungen alles andere als optimal. Man kam viel zu behäbig ins Spiel gegen einen frech aufspielenden Gegner. In den ersten 15 Minuten kassierte man drei Gegentreffer. Ein Kontertor und zwei Tore nach Standardsituationen sorgten für den 3:0 Rückstand. Erst 10 Minuten vor der Pause war man präsenter und konnte auch erste Torchancen generieren, aber im Abschluss fehlte das Glück.

 

Nach dem Seitenwechsel zeigte die Mannschaft ein völlig anderes Bild. Man setzte den Gegner unter Druck und drängte ihn in seine eigene Hälfte zurück. In der 40. Minute erzielte der Gast durch einen Fehler in der Hintermannschaft das 5:0, doch Breitungen versuchte alles. Arved Gattinger und Max Kirsch trafen in der 41. und 49. Spielminute zum zwischenzeitlichen 5:2. Breitungen kam immer wieder zu Torchancen und in der 59. Minute traf Eddy Wagner zum 5:3. Leider reichte die Zeit nicht mehr aus, um das Spiel noch zu drehen, aber es war ein Schritt in die richtige Richtung.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen II
Gast SV Stahl Brotterode-Trusetal
Ergebnis –:- (-:-)
 
📅 Datum Dienstag, 27.09.2022
🕐 Anstoss 17:30 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen II
Ersatz

 
👨‍💼 Trainer Breitungen II
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung Brotterode-Trusetal
Ersatz

 
👨‍💼 Trainer Brotterode-Trusetal

 
🟡 Gelbe Karte Breitungen II
 
🟡 Gelbe Karte Brotterode-Trusetal
 
🥅 Tore

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten
2. Halbzeit: 30 Minuten
 
Zuschauer
 
👮 Schiedsrichter

☁️ Wetter

Temperatur: – °C

Wind: – (bis – km/h)

Regenrisiko: – %

 
📰 Spielbericht

Heim SV Stahl Brotterode-Trusetal II
Gast FSV Rot-Weiss Breitungen II
Ergebnis 4:0 (0:0)
 
📅 Datum Sonntag, 09.10.2022
🕐 Anstoss 11:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen II
Hommel, Kirsch (38. N. Kästner), Mäder (35. Hufeld), Recknagel, Hellmann (32. Heppchen), L. Kästner (C), F. Pempel, Döhrer (37. Sauerbrey)
Ersatz

Heppchen, N. Kästner, Sauerbrey, Hufeld

 
👨‍💼 Trainer Breitungen II
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung Brotterode-Trusetal II
Eichel (31. Walter), Ullrich, Mehler (31. Jakobi), Krahmann, Helbig, E. Wagner (31. M. Storch), Storch, H. Wagner (31. L. Storch)
Ersatz

Walter, Jakobi, Schuster, M. Storch, L. Storch

 
👨‍💼 Trainer Brotterode-Trusetal II
Marian Schuster
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen II
keine
 
🟡 Gelbe Karte Brotterode-Trusetal II
keine
 
🥅 Tore

1:0 Ullrich (35.)

2:0 Jakobi (39.)

3:0 Helbig (50.)

4:0 Krahmann (58.)

 
📍 Spielort

Kunstrasenplatz Brotterode

Breite Wiese

98596 Brotterode-Trusetal

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten
2. Halbzeit: 30 Minuten
 
Zuschauer
20
 
👮 Schiedsrichter

k.A.

 

☁️ Wetter

Temperatur: 6 °C

sonnig

Wind: schwacher Wind aus Süd (bis 5 km/h)

Regenrisiko: 15 %

 
📰 Spielbericht

D2 weiter ohne Punkte

 

Das wäre heute eine große Chance gewesen. Gegen den Tabellenvorletzten, der ebenfalls vor dem Spiel noch ohne Punkte da stand, hätte man die ersten Zähler holen können, doch am Ende stand man wieder ohne Punkte da. Die erste Halbzeit begann sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften waren um ein gutes Spiel bemüht. Es gab auch einige gute Torchancen, aber bis zur Pause blieb es beim 0:0.

 

Nach dem Seitenwechsel waren die Gastgeber spielbestimmend. In der 35. Minute erzielte Brotterode-Trusetal das 1:0. Nur drei Minuten später folgte der nächste Gegentreffer. Breitungen war weiterhin bemüht, aber vor dem Tor ließ die gegnerische Abwehr nichts anbrennen. In der 50. und 58. Spielminute musste man weitere Gegentore hinnehmen. Am Ende siegte Brotterode-Trusetal verdient mit 4:0.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim SG FSV Rot-Weiss Breitungen II
Gast SG FC Schwallungen
Ergebnis 2:4 (2:3)
 
📅 Datum Montag, 31.10.2022
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung SG Breitungen II
L. Kästner (C), Kirsch, Mäder (39. Hufeld), Recknagel, Hellmann, Wagner (41. Jäger), Döhrer, Bauer (39. Sauerbrey)
Ersatz

Jäger, Sauerbrey, Hufeld

 
👨‍💼 Trainer SG Breitungen II
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung SG Schwallungen
Kappel, Gennies, Panhans, Krüger, Heß, Scheidler, Zehner (C), Heller
Ersatz
Kniesa, Kirsch
 
👨‍💼 Trainer SG Schwallungen
Andreas Güth
 
🟡 Gelbe Karte SG Breitungen II
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Schwallungen
keine
 
🥅 Tore

0:1 Zehner (5.)

1:1 Wagner (13.)

2:1 Wagner (14.)

2:2 Kirsch (20.)

2:3 Zehner (24.)

2:4 Kniesa (35.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
2. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
 
Zuschauer
30
 
👮 Schiedsrichter

Jens Kümpel

 

☁️ Wetter

Temperatur: 12 °C

sonnig

Wind: schwacher Wind aus Süd (bis 5 km/h)

Regenrisiko: 15 %

 
📰 Spielbericht

D2 mit gutem Spiel gegen Favorit Schwallungen

 

In der Partie gegen die SG Schwallungen waren die Breitunger der Außenseiter. Trotzdem konnte das Team von Anfang an mithalten. Die Gäste aus Schwallungen gingen in der 5. Spielminute mit 1:0 in Führung und in der 12. Minute folgte eine Großchance auf das 2:0, aber Luke Kästner hielt seine Mannschaft im Spiel. In der 13. Spielminute bekam Eddie Wagner einen weiten Abschlag unter Kontrolle, umspielte den Gegner und netzte gekonnt zum 1:1 ein. Gleich danach folgte der nächste weite Abschlag und Eddie kam wieder an den Ball und plötzlich stand es 2:1 für Breitungen. Allerdings ließ man danach den Gegner wieder ungestört agieren und in der 20. Spielminute erzielte Schwallungen den Ausgleich. 6 Minuten vor der Pause konnte Schwallungen ungestört durch den Strafraum der Breitunger laufen und den 3:2 Führunstreffer erzielen. Quasi mit dem Pausenpfiff klärte Max Kirsch mit beherztem Einsatz vor dem einschussbereiten Schwallunger Spieler.

 

Nach dem Seitenwechsel fühlte sich nach einer Ecke kein Breitunger für das runde Leder zuständig und Schwallungen erhöhte mit einem Flachschuss auf 4:2. In der 42. Minute lenkte Luke Kästner den Ball im allerletzen Moment noch über die Latte. Die beste Möglichkeit in der zweiten Halbzeit gab es in der 50. Spielminute. Oskar Recknagel brachte den Ball über die linke Seite in den Strafraum herein, aber Finn-Luca Hellmann und Magdalena Hufeld verfehlten den Ball um Zentimeter. Bis zum Ende blieb es beim 4:2 für Schwallungen.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim SG SC 1921 Obermaßfeld
Gast SG FSV Rot-Weiss Breitungen II
Ergebnis 11:0 (7:0)
 
📅 Datum Sonntag, 06.11.2022
🕐 Anstoss 10:15 Uhr
 
🧑 Aufstellung SG Breitungen II
L. Kästner (C), Kirsch, Mäder, Recknagel (45. N. Kästner), Hellmann (33. Jäger), Lemuth, Döhrer (35. Hufeld), Bauer (43. Sauerbrey)
Ersatz

Jäger, N. Kästner, Sauerbrey, Hufeld

 
👨‍💼 Trainer SG Breitungen II
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung SG Obermaßfeld
Baumbach, Langguth (C), L. Hilpert, H. Hilpert, Lang, Wagner, Reuchsel, Reinke
Ersatz
Schubert, Leubecher, Binscheck, Hommel
 
👨‍💼 Trainer SG Obermaßfeld
Felix Böhm
 
🟡 Gelbe Karte SG Breitungen II
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Obermaßfeld
keine
 
🥅 Tore

1:0 Langgut (6.)

2:0 Reuchsel (7.)

3:0 Reuchsel (10.)

4:0 Schubert (22.)

5:0 Schubert (25.)

6:0 Hommel (26.)

7:0 Reuchsel (28.)

8:0 Reinke (35.)

9:0 Langgut (49.)

10:0 Hommel (50.)

11:0 H. Hilpert (54.)

 
📍 Spielort

Sportplatz Rudolf-Harbig

Rudolf-Harbig-Straße 11

98617 Obermaßfeld-Grimmenthal

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten
2. Halbzeit: 30 Minuten
 
Zuschauer
20
 
👮 Schiedsrichter

k.A.

 

☁️ Wetter

Temperatur: 6 °C

leicht bewölkt

Wind: mäßiger Wind aus Nord-West (bis 18 km/h)

Regenrisiko: 5 %

 
📰 Spielbericht

Keine Chance gegen Klassenprimus

 

Die D2 reisten heute zum schweren Auswärtsspiel nach Obermaßfeld. Die Gastgeber aus der Verwaltungsgemeinschaft Dolmar-Salzbrücke waren der klare Favorit, denn sie stehen eindrucksvoll an der Tabellenspitze. Gleich von Beginn an dominierte Obermaßfeld das Geschehen. In der 6., 7. und 10. Spielminute musste Luke Kästner hinter sich greifen. Ab der 20. Spielminute folgten weitere Gegentreffer und bereits zur Pause war die Partie entschieden. Mit einem 0:7 ging es in die Kabine.

 

In der zweiten Hälfte dominierte Obermaßfeld erneut das Geschehen. Breitungen konnte praktisch nur hinterherlaufen. Einen wirklichen Zugriff zum Spiel fanden sie heute nicht. Am Ende steht ein sehr deutliches Ergebnis.

 

Von: Matthias Reinhardt

Tabelle

Kreispokal Rhön-Rennsteig

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen II
Gast SpG SG Helba III
Ergebnis 0:2 (0:0)
 
📅 Datum Mittwoch, 12.10.2022
🕐 Anstoss 17:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen II
L. Kästner (C), Kirsch (34. N. Kästner), Mäder (34. Hufeld), Recknagel (32. Heppchen), Hellmann, Dachner (35. Lemuth), Döhrer (37. Sauerbrey), Abe
Ersatz
Heppchen, N. Kästner, Lemuth, Sauerbrey, Hufeld
 
👨‍💼 Trainer Breitungen II
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🧑 Aufstellung SG Helba III
Engelbert (C), Hornbogen, Schlegelmilch, Schauermann, Wozniza, Collaku, Langenhan, Stimmel
Ersatz
Peter, Sauerbrey, Müller, Driesel
 
👨‍💼 Trainer SG Helba III
Andreas Belger
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen II
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Helba III
keine
 
🥅 Tore

0:1 Langenhan (48.)

0:2 Hornbogen (50.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
2. Halbzeit: 30 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
 
Zuschauer
20
 
👮 Schiedsrichter
k.A.
 
☁️ Wetter
Temperatur: 12 °C
bewölkt
Wind: schwacher Wind aus Süd (5 km/h)
Regenrisiko: 10 %
 
📰 Spielbericht

Knappe Niederlage gegen Helba III

 

Heute Abend fand auf dem Sportplatz der Jugend das Achtelfinale im Kreispokal statt. Die D1 war bereits für die nächste Runde qualifiziert. In der ersten Halbzeit war die Partie völlig ausgeglichen, aber beide Teams versemmelten reihenweise Chancen. Die Gäste aus dem Meininger Ortsteil hatten in der 13. Minute dabei die größte Möglichkeit, aber sie verschossen einen 9 Meter. Bis zur Pause blieb es beim 0:0.

 

Nach dem Seitentausch spielte Breitungen besser als in der ersten Hälfte, aber die Mannschaft vergab erneut zahlreiche Möglichkeiten. Erst in den letzten Spielminuten versuchte Breitungen offensiver zu agieren, aber dadurch entstanden in der Hintermannschaft Lücken. In der 48. und 50. Spielminute fing sich Breitungen dadurch zwei Gegentreffer ein. Danach machte Helbas Abwehr die Räume dicht und ließ keine Torchance mehr zu. Breitungen schied trotz einer kämpferisch guten Leistung aus dem Pokalwettbewerb aus.

 

Von: Matthias Reinhardt

Budenzauber 2023

Runde Breitunger Budenzauber 2023
Gastgeber FSV Rot-Weiss Breitungen
 
📅 Datum Freitag, 27.01.2023
🕐 Anstoss 17:30 Uhr
 
🧑 Kader SG Breitungen
L. Kästner, F. Pempel, Dähn, Kopietz, Hummel, Heppchen, Wilgocka
 
🧑 Kader SG Breitungen II

Hommel, Gattinger, Wagner, M. Pempel, F. Hellmann, Dachner, Hufeld

 
🧑 Kader SG Breitungen II
Kirsch, Mäder, Sauerbrey, Bauer, Rommel, Recknagel, F.-L. Hellmann
 
👨‍💼 Trainer SG Breitungen
Tobias Hommel, Jens Kümpel, Michael Dachner
 
🎲 Spiele Gruppe A

1 | SG Breitungen vs. Erfurt | 0:1

2 | Weilar vs. SG Breitungen III | 2:1

3 | SG Breitungen III vs. SG Breitungen | 0:2

4 | Erfurt vs. Weilar | 3:0

5 | Weilar vs. SG Breitungen | 3:1

6 | SG Breitungen III vs. Erfurt | 0:2

 

🎲 Spiele Gruppe B

1 | SG Breitungen II vs. Schwallungen | 0:1

2 | Brotterode-Trusetal vs. Oepfershausen | 1:1

3 | Oepfershausen vs. SG Breitungen II | 0:0

4 | Schwallungen vs. Brotterode-Trusetal | 0:0

5 | Brotterode-Trusetal vs. SG Breitungen II | 4:0

6 | Oepfershausen vs. Schwallungen | 0:1

 

🎲 Spiel um Platz 7 und 8

SG Breitungen III vs. SG Breitungen II | 3:1 n.7M

 

🎲 Spiel um Platz 5 und 6

SG Breitungen I vs. Oepfershausen | 3:4 n.7M

 

🎲 Spiel um Platz 3 und 4

Weilar vs. Brotterode-Trusetal | 3:4 n.7M

 

🎲 Finale

Erfurt vs. Schwallungen | 1:0

 

🥅 Torschützen

Dähn (2x), F. Pempel (2x), Kopietz (1x), Heppchen (1x)

 

🥅 Torschützen Breitungen II

Gattinger (1x)

 

🥅 Torschützen Breitungen III

Mäder (1x), Bauer (1x), Recknagel (1x), F.-L. Hellmann (1x)

 

🏅 Bester Torschütze

Felix Leinhos (Brotterode-Trusetal)

 

🏅 Bester Torwart

Max Kirsch (Breitungen)

 
 
📍 Spielort

Sportzentrum Breitungen

Riegelsweg 1

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit

1 x 10 Minuten

 
Zuschauer
156
 
👮 Schiedsrichter

Fritz Möller, Philip Lienert

 
👮 Tabelle Gruppe A

1. Erfurt | 6:0 | 9

2. Weilar | 5:5 | 6

3. Breitungen I | 3:4 | 3

4. Breitungen III | 1:6 | 0

 
👮 Tabelle Gruppe A

1. Schwallungen | 2:0 | 7

2. Br.-Trusetel | 5:1 | 5

3. Oepfershausen | 1:2 | 2

4. Breitungen II | 0:5 | 1

 
📰 Spielbericht

Der Favorit setzt sich durch

 

Das große Turnier der D-Junioren am Freitagabend bildete den Auftakt zum dreitägigen Breitunger Budenzauber 2023. Im ersten Turnierspiel der Gruppe A empfing Breitungen I den Favoriten FC Rot-Weiss Erfurt. Die Gäste aus der Landeshauptstadt bestimmten deutlich die Partie, doch am Ende machte nur ein Tor den Unterschied. Im dritten Spiel der Gruppe A trafen Breitungen I und Breitungen III aufeinander. Natürlich kennen sich die Spieler und dem-entsprechend auch waren auch die Laufwege und technischen Stärken bekannt. Das Spiel war dadurch sehr ausgeglichen mit einigen guten Chancen auf beiden Seiten. Am Ende setzte sich Breitungen I durch zwei Tore in den Schlussminuten durch. Im fünften Turnierspiel konnte Breitungen I gegen Weilar nichts ausrichten und die Mannschaft aus der Nähe von Dermbach gewann verdient mit 3:1. Im letzten Gruppenspiel der Gruppe A traf Breitungen III auf Erfurt. Auch die dritte Vertretung konnte gegen den FC Rot-Weiss nichts ausrichten. Die Spieler der Nachwuchsakademie waren einfach eine Nummer zu groß.

 

Auch in der Gruppe B war eine Breitunger Mannschaft vertreten. Breitungen II bestritt hier das Auftaktmatch gegen den FC Schwallungen, der am Ende das Finale erreichen konnte. Schwallungen war von Anfang an tonangebend und gewann mit 2:0. Im dritten Spiel der Gruppe B kam Breitungen II nach gutem Beginn und leichten Vorteilen nicht über ein 0:0 hinaus. Auch der dritte Auftritt in der Gruppenphase ging für Breitungen II in die Hose. Die Mannschaft verlor mit 4:0.

 

Während in der Gruppenphase der Breitunger Motor noch arg stotterte, so lief er aber im Spiel um Platz 7 dann deutlich besser. Breitungen III und Breitungen II lieferten sich einen packenden Schlagabtausch mit zahlreichen Torchancen. Am Ende der regulären Spielzeit musste das 7-Meter-Schießen entscheiden und Breitungen III setzte sich mit 3:1 durch. Im Spiel um Platz 5 traf Breitungen I auf Oepfershausen. Auch hier sahen die Zuschauer ein sehr spannendes und ausgeglichenes Spiel und ein 0:0 am Ende der regulären Zeit. Oepfers-hausen zeigte im 7-Meter-Schießen allerdings die besseren Nerven und siegte knapp mit 4:3. Den Pokal konnte der FC Rot-Weiss Erfurt mit nach Hause nehmen.

 

Von: Matthias Reinhardt

FSV Rot-Weiss Breitungen e.V.

Geschäftsstelle

Meininger Straße 14

98597 Breitungen

Telefon: 036848 40197

Telefax: 036848 81305

E-Mail: kontakt@fsv-rwb.de

Impressum | Datenschutz