Zum Inhalt springen

E1-Junioren

Saison 2023/2024

Qualifikation St. II

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen II
Gast FSV Rot-Weiss Breitungen
Ergebnis 0:9 (0:4)
 
📅 Datum Sonntag, 27.08.2023
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Gelleszun (C), Kraft, Höhler, Wagner (34. Wedel), Storandt, A. Ender, Fleischer, Wendlandt (34. Schlott)
Ersatz
Wedel, Schlott
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung Breitungen II
Hauck, M. S. Hamad, Knott (34. Stier), F. Hellmann (38. L. Smitmans), Kleeberg (34. Heimrich), L. Hellmann, Semisch, Weck (C)
Ersatz
Heimrich, L. Smitmans, Stier
 
👨‍💼 Trainer Breitungen II
Steven Walther
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen II
keine
 
🥅 Tore

0:1 Storandt (2.)

0:2 Fleischer (9.)

0:3 Fleischer (14.)

0:4 Ender (23.)

0:5 Wendlandt (27.)

0:6 Storandt (31.)

0:7 Höhler (34.)

0:8 Ender (47.)

0:9 Storandt (50.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

30

👮 Schiedsrichter
Andreas Stier
 
☁️ Wetter
Temperatur:  21 °C
wechselnd bewölkt
Wind: schwacher Wind aus Ost (bis 3 km/h)
Regenrisiko: 20 %
 
📰 Spielbericht

E1 gewinnt internes Duell

 

Neben den D-Junioren trafen am ersten Spieltag der neuen Qualifikationsrunde auch die E-Junioren im internen Duell aufeinander. Die E1 von Adrian Wendlandt und Torsten Fleischer starteten mit Volldampf in die Partie. Pepe Storandt erzielte bereits in der 2. Spielminute durch einen schnellen Angriffszug über die rechte Seite das 1:0. Es folgten in der 9. und 14. Minute zwei weitere herrliche Treffer von Eric Fleischer. Die E2 von Steven Walther war aber keineswegs überfordert, sondern spielte ebenfalls munter mit. John Gelleszun musste, wie sein Gegenüber Linus Hauck, hellwach sein. Luke Hellmann hatte in der 17. Minute eine riesen Möglichkeit für die E2, aber der Ball ging knapp links vorbei. Arjen Ender und Alessandro Wendlandt setzten sich in der 23. und 27. Spielminute im Mittelfeld gekonnt durch und schraubten das Ergebnis auf 5:0 hoch.

 

Die E2 versuchte es in der zweiten Halbzeit vor allem über schnelle Konter, aber die Abwehr der E1 stand sehr sicher. Im Gegenzug erfolgten ebenfalls immer wieder schnelle Angriffe. Pepe Storandt und Magnus Höhler erzielten in der 31. und 34. Spielminute die Treffer Nummer 6 und 7. Wenn man einen Unterschied zwischen beiden Teams ausmachen konnte, dann war es die Cleverness vor dem Tor. In der 47. Minute traf Arjen Ender per verdecktem Flachschuss zum 8:0 und Pepe Storandt sorgte mit seinem dritten Treffer an diesem Tag für den 9:0 Endstand.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast FSV Schmalkalden
Ergebnis 8:0 (4:0)
 
📅 Datum Sonntag, 27.08.2023
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Gelleszun (C), Kraft (40. Schlott), Höhler, Wagner (40. Wedel), Storandt, A. Ender, Fleischer, Wendlandt
Ersatz
Günther, Wedel, Haid, Schlott
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung Schmalkalden
Wicktor (C), Pascu, John, Lipitor, Schulze, Becker, Müller, Sieber
Ersatz
Weichler, Er
 
👨‍💼 Trainer Schmalkalden
Helmut Sieber
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte Schmalkalden
keine
 
🥅 Tore

1:0 Fleischer (5.)

2:0 Höhler (17.)

3:0 Fleischer (18.)

4:0 A. Ender (21.)

5:0 Fleischer (43.)

6:0 Fleischer (45.)

7:0 Storandt (47.)

8:0 Schlott (48.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

30

 

👮 Schiedsrichter
Steffen Peter
 
☁️ Wetter
Temperatur:  21 °C
wechselnd bewölkt
Wind: schwacher Wind aus Ost (bis 3 km/h)
Regenrisiko: 20 %
 
📰 Spielbericht

E1 übernimmt die Tabellenführung

 

Das war heute ein mega starker Auftritt und die Gäste aus Schmalkalden waren, trotz des deutlichen Ergebnisses, aber kein einfacher Gegner. Sie besaßen eine sehr gute Ballkontrolle und spielten ebenfalls sichere Pässe. Am Anfang hatte Breitungen damit immer wieder Probleme, aber vor dem Tor zeigte die Mannschaft von Adrian Wendlandt und Torsten Fleischer ihr Können. Eric Fleischer sorgte in der 5. Minute für die Breitunger Führung und damit für mehr Stabilität. Danach übernahm Breitungen zunehmend die Kontrolle über das Spiel. Magnus Höhler schraubte in der 17. Minute das Ergebnis auf 2:0 hoch. Nur eine Minute später traf Eric Fleischer erneut zum 3:0. Immer wieder suchte man das Tor der Schmalkalder. Arjen Ender sorgte mit seinem Treffer in der 21. Spielminute für die komfortable 4:0 Pausenführung.

 

In der zweiten Halbzeit spielte Breitungen weiter druckvoll nach vorne. Eric Fleischer sorgte mit einem sehenswerten Doppelpack in der 43. und 45. Spielminute für die zwischenzeitliche 6:0 Führung. Die Zuschauer bekamen richtig guten Fussball geboten, denn auch die Gäste spielten weiterhin gut mit. Pepe Storandt und Mika Schlott setzten mit ihren Toren den Schlusspunkt. Mit dem 8:0 Kantersieg übernahm Breitungen am zweiten Spieltag die Tabellenführung in der Qualifikationsrunde.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim SG FSV Floh-Seligenthal
Gast FSV Rot-Weiss Breitungen
Ergebnis 0:11 (0:6)
 
📅 Datum Sonntag, 10.09.2023
🕐 Anstoss 09:30 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Gelleszun (C), Kraft (40. Schlott), Höhler, Wagner (40. Wedel), Storandt, A. Ender, Fleischer, Wendlandt
Ersatz
Günther, Wedel, Haid, Schlott, F. Hellmann
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung SG Floh-Seligenthal
Storandt, Gattinger (35. Schieritz), Eckhardt, Forch, Merten, Fleischhauer, Möller (35. Groß), Luther (C)(35. Schneider)
Ersatz
Groß, Schieritz, Schneider
 
👨‍💼 Trainer SG Floh-Seligenthal
Lucas Hessemöller
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Floh-Seligenthal
keine
 
🥅 Tore

0:1 Storandt (4.)

0:2 Höhler (10.)

0:3 Fleischer (15.)

0:4 Fleischer (20.)

0:5 Fleischer (22.)

0:6 Wagner (24.)

0:7 Fleischer (30.)

0:8 Fleischer (32.)

0:9 Felsicher (39.)

0:10 Fleischer (41.)

0:11 Höhler (44.)

 
📍 Spielort

Sportplatz Floh

Grummich

98593 Floh-Seligenthal

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

25

👮 Schiedsrichter
k.A.
 
☁️ Wetter
Temperatur:  14 °C
wechselnd bewölkt
Wind: schwacher Wind aus West (bis 3 km/h)
Regenrisiko: 5 %
 
📰 Spielbericht

E1 -Junioren weiter in berauschender Torlaune

 

Am dritten Spieltag der Qualifikationsrunde setzten die E1-Junioren von Adrian Wendlandt und Torsten Fleischer ihre beeindruckende Siegesserie fort. Bereits in der 4. Spielminute eröffnete Pepe Storandt den Torreigen an diesem Tag. Magnus Höhler legte 6 Minuten später zum 2:0 nach. Innerhalb von 10 Minuten konnte Eric Fleischer, der kaum zu stoppen war, im Anschluss einen lupenreinen Hattrick erzielen. Kurz vor dem Pausenpfiff trug sich auch noch Tyler Wagner in die Torschützenliste ein. Die Gäste konnten sich in der ersten Halbzeit kaum befreien, während Breitungen immer wieder den Abschluss suchte.

 

Auch nach dem Seitenwechsel stand das Gehäuse der SG Floh-Seligenthal unter Dauerfeuer. Eric Fleischer erzielte im weiteren Spielverlauf erneut einen lupenreinen Hattrick und Magnus Höhler setzte in der 44. Minute den 11:0 Schlusspunkt unter eine extrem einseitige Partie. Mit dem Kantersieg bleibt das Team weiter unangefochten an der Tabellenspitze.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast SFC Weidebrunn
Ergebnis 9:2 (3:0)
 
📅 Datum Sonntag, 17.09.2023
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Gelleszun (C), Kraft, Höhler (40. Schlott), Wagner, Storandt, A. Ender, Fleischer, Wendlandt
Ersatz
Schlott
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung Weidebrunn
Lesser, König, Semisch, Geithner, Wolf, Bastam, Meyer, Morche
Ersatz
Brendel, Ullrich
 
👨‍💼 Trainer Weidebrunn
Hannes Bastam
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte Weidebrunn
keine
 
🥅 Tore

1:0 Storandt (8.)

2:0 Höhler (16.)

3:0 Höhler (23.)

4:0 Fleischer (27.)

5:0 Höhler (32.)

6:0 Ender (33.)

6:1 Semisch (36.)

7:1 Höhler (39.)

8:1 Fleischer (43.)

9:1 Ender (44.)

9:2 Meyer (48.)

 
📍 Spielort

Sportplatz Floh

Grummich

98593 Floh-Seligenthal

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

25

 

👮 Schiedsrichter
Andreas Stehr
 
☁️ Wetter
Temperatur: 21 °C
wechselnd bewölkt
Wind: schwacher Wind aus West (bis 3 km/h)
Regenrisiko: 5 %
 
📰 Spielbericht

E1-Junioren mit erneutem Kantersieg

 

Die E1-Junioren setzen ihre Siegesserie weiter fort. Auch im Heimspiel gegen Weidebrunn spielte die Mannschaft von Adrian Wendlandt und Torsten Fleischer nur nach vorne. Bereits in den Anfangsminuten musste der Gegner oft verteidigen und Breitungen holte dabei mehrere Ecken heraus. In der 8. Minute kam eine schöne Flanke von Éric Fleischer über die linke Seite in den Strafraum und Pepe Storandt musste nur noch den Fuß hinhalten. In der 16. Spielminute lief Pepe über die rechte Seite dem Gegner davon und passte den Ball in die Mitte zu Magnus Höhler, der im Liegen das 2:0 erzielten konnte. Immer wieder wirbelte Breitungen den gegnerischen Strafraum durcheinander. Kurz vor der Pause erhöhte Magnus Höhler mit einem wuchtigen Vollspannschuss auf 3:0.

 

Nach dem Seitenwechsel traf Eric Fleischer durch einen abgefälschten Schuss zum 4:0. Magnus Höhler nutzte in der 32. Minute die Unordnung im gegnerischen Strafraum zum 5:0. Nur eine Minute später setzte Arjen Ender mit einem herrlichen Treffer in den Winkel das 6:0 obendrauf. Es war toll anzusehen, was die Mannschaft heute zeigte. Die erste Chance für den Gast gab es in der 36. Minute durch einen Freistoß, der auch direkt verwandelt wurde. Durch die Mauer war John Gelleszun die Sicht versperrt und dadurch konnte er nicht mehr reagieren. In der 39. Spielminute traf Magnus Höhler souverän zum 7:1. Die Tore fielen fast im Minutentakt. Eric Fleischer traf in der 43. Minute per Abstauber zum 8:1. und Arjen Ender erzielte in der 44. Minute das 9:1. Den Gästen gelang aber auch noch ein schöner Treffer durch einen Weitschuss zum 9:2 Endstand. Damit verteidigte die E1 souverän die Tabellenführung vor der punktgleichen SG Steinbach-Hallenberg.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim FSV Schmalkalden II
Gast FSV Rot-Weiss Breitungen
Ergebnis 0:10 (0:4)
 
📅 Datum Samstag, 23.09.2023
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Wendlandt, Kraft, Höhler (C), Wedel (31. Schlott), Wagner, Storandt, A. Ender, Fleischer
Ersatz
Schlott
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung Schmalkalden II
B. Sauerbrey, Masulyak, Neumann, Hausdörfer, Schneider (21. Röder), M. Sauerbrey, Hahn, Danila
Ersatz
Röder, Anschütz
 
👨‍💼 Trainer Schmalkalden II
Sebastian Siegert
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte Schmalkalden II
keine
 
🥅 Tore

0:1 Fleischer (4.)

0:2 Fleischer (9.)

0:3 Höhler (14.)

0:4 Wagner (18.)

0:5 Höhler (26.)

0:6 Fleischer (31.)

0:7 A. Ender (39.)

0:8 Höhler (40.)

0:9 Höhler (42.)

0:10 Wagner (47.)

 
📍 Spielort

Kunstrasenplatz Schmalkalden

Allendestraße

98574 Schmalkalden

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

25

 

👮 Schiedsrichter
k.A.
 
☁️ Wetter
Temperatur: 21 °C
wechselnd bewölkt
Wind: schwacher Wind aus West (bis 3 km/h)
Regenrisiko: 5 %
 
📰 Spielbericht

E1-Junioren mit Kantersieg auf fremden Boden

 

Am 5. Spieltag der Qualirunde hatte der Gegner der E1 erneut keine Chance. Die Mannschaft von Adrian Wendlandt und Torsten Fleischer dominierten auf dem Schmalkalder Kunstrasenplatz nach Belieben das Geschehen. Die zweite Vertretung des FSV Schmalkalden hatten an diesem Tag nichts entgegenzusetzen. Breitungen spielte wie entfesselt nach vorne und suchte umgehend den Abschluss. In der 4. und 9. Spielminute brachte Eric Fleischer mit seinem Doppelpack die Mannschaft in die Erfolgsspur. Magnus Höhler setzte in der 14. Spielminute mit einem herrlichen Flachschuss zum 3:0 nach. Kurz vor dem Pausenpfiff schraubte Tyler Wagner mit seinem Schuss aus der zweiten Reihe das Ergebnis auf 4:0 hoch.

 

Nach dem Seitenwechsel verharrte Schmalkalden II weiterhin in der Defenise und ließ Breitungen permanent kommen. Magnus Höhler traf in der 26. Minute zum 5:0 und Eric Fleischer sorgte mit einer Direktabnahme in der 31. Minute für das 6:0. In der 39. und 40. Spielminute erzielten Arjen Ender und Magnus Höhler das zwischenzeitliche 8:0. Magnus hatte immer noch nicht genug und nutzte jede Gelegenheit so wie in der 42. Minute. Den Schlusspunkt unter die einseitige Partie setzte Tyler Wagner mit seinem Treffer zum 10:0.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast SG FC Steinb.-Hallenberg
Ergebnis 3:2 (1:1)
 
📅 Datum Sonntag, 22.10.2023
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Gelleszun (C), Wendlandt, Kraft (27. Schlott), Wagner, A. Ender (32. Wedel), Höhler, Storandt, Fleischer
Ersatz
Wedel, Schlott
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung SG Steinb.-Hallenberg
Schumann, Rhein, Wendt, Bahner, Bley-Simon (C), Recknagel, Wilhelm, S. Hoffmann
Ersatz
Reumschüssel, E. Hoffmann
 
👨‍💼 Trainer SG Steinb.-Hallenberg
Patrick Wilhelm
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Steinb.-Hallenberg
keine
 
🥅 Tore

1:0 A. Ender (20.)

1:1 Recknagel (25.)

2:1 Fleischer (40.)

2:2 Bley-Simon (41.)

3:2 Fleischer (45.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
2. Halbzeit: 25 Minuten + 2 Minuten Nachspielzeit
 
Zuschauer

25

 

👮 Schiedsrichter
Andreas Stehr
 
☁️ Wetter
Temperatur: 13 °C
stark bewölkt
Wind: mäßiger Wind aus Ost (bis 15 km/h)
Regenrisiko: 35 %
 
📰 Spielbericht

E1-Junioren gewinnen Topspiel

 

Das war nichts für schwache Nerven! Die E1-Junioren des FSV Rot-Weiss Breitungen empfingen heute Vormittag den Tabellenzweiten SG Steinbach-Hallenberg. Die Zuschauer konnten sich auf einen wahren Leckerbissen freuen und es wurde ihnen auch einiges geboten. Die Gäste aus der Hallenburgstadt kamen zunächst besser in die Partie. Breitungens Abwehr geriet sofort unter Druck und musste so manch brenzlige Situation entschärfen. Die erste Chance für Breitungen gab es erst nach 10 Minuten. Erik Fleischers strammer Schuss aus der zweiten Reihe verfehlte den linken Pfosten nur um Zentimeter. Breitungen fing sich danach und traute sich mehr zu. In der 20. Spielminute nutzte Breitungen einen Fehler in der Steinbacher Hintermannschaft zum 1:0. Arjen Ender kam im Strafraumgedränge frei zum Schuss und netzte ein. 5 Minuten später konnte man den Ball im eigenen Strafraum allerdings nicht klären und plötzlich standen zwei Gegenspieler vogelfrei vor John Gelleszun. Steinbach-Hallenberg nutzte die Situation und erzielte den 1:1 Ausgleich. Danach ging es bis zur Pause hin und her und beide Teams kamen zu weiteren Chancen.

 

Auch nach dem Seitenwechsel schenkten sich beide Teams nichts. Es wurde Tempofussball vom Feinsten zelebriert. In der 35. Minute hatte zunächst Magnus Höhler eine Riesenchance, aber der gegnerische Keeper klärte mit dem Fuß. In der 40. Spielminute erzielte Erik Fleischer durch einen herrlichen Seitfallzieher nach einer Ecke die erneute Führung, aber im Gegenzug fiel prompt der 2:2 Ausgleichstreffer. Im weiteren Spielverlauf war die Partie weiterhin völlig ausgeglichen und beide Teams spielten sehr offensiv und mit Drang nach vorne. Beide Keeper hatten alle Hände voll zu tun und die Spannung war überall spürbar. In der 45. Minute eroberte Breitungen in der eigenen Hälfte den Ball und Erik Fleischer schnappte sich die Kugel und lief mit Ball und am Gegner vorbei in Richtung Steinbacher Tor. Der Einsatz sollte sich lohnen, denn Erik erzielte das vielumjubelte 3:2 für Breitungen. Mit einer kämpferischen Leistung konnte die Mannschaft das Ergebnis über die Zeit retten und das Topspiel gewinnen.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast FSV 06 Mittelschmalkalden II
Ergebnis 17:0 (9:0)
 
📅 Datum Samstag, 28.10.2023
🕐 Anstoss 09:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Gelleszun (C), Kraft, Höhler, Wagner (36. Schlott), Storandt, A. Ender, Fleischer, Wendlandt
Ersatz
Haid, Wedel, Schlott
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung Mittelschmalkalden II
Krauß, Leser, Leimbach, Schenk, Riehm, Reich (C), Hauser, Rehtanz
Ersatz
Hussein, Linc, Leimbach, Heinz, Kößel
 
👨‍💼 Trainer Mittelschmalkalden II
Michael Leimbach
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte Mittelschmalkalden II
keine
 
🥅 Tore

1:0 Fleischer (1.)

2:0 A. Ender (5.)

3:0 Fleischer (8.)

4:0 Höhler (10.)

5:0 Höhler (12.)

6:0 Fleischer (13.)

7:0 Storandt (17.)

8:0 Fleischer (17.)

9:0 Höhler (19.)

10:0 Höhler (26.)

11:0 Höhler (27.)

12:0 Fleischer (29.)

13:0 Storandt (32.)

14:0 Wendlandt (35.)

15:0 Schlott (39.)

16:0 Storandt (42.)

17:0 Wendlandt (46.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

30

 

👮 Schiedsrichter
Andreas Stehr
 
☁️ Wetter
Temperatur: 8 °C
Regen
Wind: mäßiger Wind aus Ost (bis 15 km/h)
Regenrisiko: 85 %
 
📰 Spielbericht

E1 wieder mit einem Mega-Spiel

 

Die Mannschaft von Adrian Wendlandt und Torsten Fleischer behalten auch am 7. Spieltag der Qualirunde ihre blütenweiße Weste. Mit einer eindrucksvollen Dominanz bestimmten sie das Spiel zuhause gegen Mittelschmalkalden II. Bereits in der 1. Spielminute eröffnete Eric Fleischer den minütlichen Torregen. Die Gäste waren quasi nur Zuschauer während Breitungen nach Belieben das Spiel gestaltete. Zur Halbzeit stand es bereits 9:0 für die Hausherren.

 

Nach dem Seitenwechsel begeisterten die jungen Breitunger Fussballer weiterhin  ihre Eltern an der Seitenauslinie. Der Torhunger war keineswegs gestillt. Immer wieder brannte es lichterloh im Strafraum von Mittelschmalkalden. Man kam kaum hinterher mit dem Notieren des Torschützen, da fiel bereits das nächste Tor. Die Offensivkräfte von Breitungen konnten sich die Seiten aussuchen, über die man Angriffe startete. Am Ende steht ein beeindruckender 17:0 Kantersieg. Damit hat man sich die Tür zur Kreisoberliga ganz weit aufgestoßen.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim SG FC Steinb.-Hallenberg II
Gast FSV Rot-Weiss Breitungen
Ergebnis 0:6 (0:2)
 
📅 Datum Sonntag, 05.11.2023
🕐 Anstoss 09:30 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Gelleszun (C), N. Wilgocka, Höhler, Haid, Storandt, Schlott, A. Ender, Wendlandt
Ersatz

 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung SG Steinb.-Hallenberg II
Habermann, Eff, Fischer, Panke, Holland-Moritz, Laza, Diller, Böttger (C)
Ersatz
Ludwig, Lai, Jahreis, Brenn
 
👨‍💼 Trainer SG Steinb.-Hallenberg II
Michael Eff
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Steinb.-Hallenberg II
keine
 
🥅 Tore

0:1 Storandt (21.)

0:2 Wendlandt (25.)

0:3 Höhler (31.)

0:4 Höhler (33.)

0:5 A. Ender (46.)

0:6 Wendlandt (50.)

 
📍 Spielort

Menz Arena

Schutzwiesen

98587 Steinbach-Hallenberg

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten + 2 Minuten Nachspielzeit
2. Halbzeit: 25 Minuten + 2 Minuten Nachspielzeit
 
Zuschauer

30

 

👮 Schiedsrichter
k.A.
 
☁️ Wetter
Temperatur: 9 °C
stark bewölkt
Wind: mäßiger Wind aus Ost (bis 15 km/h)
Regenrisiko: 75 %
 
📰 Spielbericht

E1 steht kurz vor dem Qualirundenerfolg

 

Am 8. Spieltag der Qualifikationsrunde gaben sich die E1-Junioren von Adrian Wendlandt und Torsten Fleischer erneut keine Blöße. Von Anfang an dominierte man das Geschehen auf dem Kunstrasen in der Menz Arena. In den Anfangsminuten ging man allerdings zu fahrlässig mit den Chancen um. Zum Glück hatte der Gegner nicht die Mittel, um zu reagieren. In der 21. Spielminute brachte Pepe Storandt die Mannschaft in Führung und nur vier Minuten später tauchte Alessandro Wendlandt im Rücken der gegnerischen Abwehr und traf zum 2:0 Pausenstand.

 

Nach dem Seitenwechsel wollte Breitungen den Sack frühzeitig zu machen. Magnus Höhler erzielte in der 31. und 33. Minute das 3:0 und 4:0. Vom Gastgeber kam sehr wenig Gegenwehr und dadurch hatte die E1 leichtes Spiel. Der einsetzende Regenschauer hinderte Breitungen nicht daran, das Tempo zu verringern. Immer wieder suchte man den Abschluss. In der 46. Spielminute traf Arjen Ender mit einem Flachschuss genau in die rechte untere Torecke zum 5:0 und Alessandro Wendlandt erzielte in der 50. Spielminute seinen zweiten Treffer an diesem Tag. Breitungen gewann souverän mit 6:0, allerdings konnte auch der Zweite SG Steinbach-Hallenberg punkten, sodass am letzten Spieltag der Qualirunde die Entscheidung um den Platz an der Sonne fällt. Die Qualifikation für die Kreisoberliga hatte die Mannschaft bereits sicher.

 

Von: Matthias Reinhardt

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast FSV Mittelschmalkalden
Ergebnis 2:0 (0:0)
 
📅 Datum Sonntag, 12.11.2023
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Gelleszun (C), Kraft, Höhler, Wedel, Storandt, A. Ender, Fleischer, Wendlandt
Ersatz
Haid, Wagner, Schlott
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung Mittelschmalkalden
Uhlig, Ehrhardt, Endter (C), Malsch, Hopf, Alhmoud, Buberl, Kaden
Ersatz
Bickel, Krieg, Lämmerhirt
 
👨‍💼 Trainer Mittelschmalkalden
Florian Endter
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte Mittelschmalkalden
keine
 
🥅 Tore

1:0 A. Ender (42.)

2:0 Storandt (46.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

30

 

👮 Schiedsrichter
Fritz Möller
 
☁️ Wetter
Temperatur: 8 °C
wechselnd bewölkt
Wind: mäßiger Wind aus Ost (bis 25 km/h)
Regenrisiko: 20 %
 
📰 Spielbericht

E1 gewinnt die Qualifikationsrunde

 

Der Jubel war riesengroß nach dem Spiel gegen Mittelschmalkalden, denn die Mannschaft gewann nach dem 2:0 Heimerfolg souverän die Qualifikationsrunde zur Kreisoberliga. Die Gäste aus dem Schmalkalder Ortsteil waren allerdings sehr unangenehm zu spielen, denn sie waren ebenfalls von Anfang an sehr präsent auf dem Platz. Breitungen versuchte die Abwehr zu durchbrechen, aber die Gäste standen sehr gut. Erst in der 8. Spielminute hatte Eric Fleischer die erste Möglichkeit, aber der Ball landete im Außennetz. In der 19. Spielminute hatte Breitungen großes Glück, denn nach einer Ecke stand der gegnerische Spieler am langen Pfosten plötzlich frei, aber er kam nicht mehr an den Ball heran. Danach kamen es auf beiden Seiten zu weiteren Chancen, aber es blieb beim gerechten 0:0 zur Pause.

 

Nach dem Seitenwechsel gab es erneut viele Zweikämpfe und keiner der beiden Team wollte es vom Kuchen abgeben. In der 42. Spielminute war es dann endlich soweit. Arjen Ender kam nach einem Zusammenspiel von Eric Fleischer, Pepe Storandt und Magnus Höhler zum Abschluss und erzielte das vielumjubelte 1:0 für Breitungen. Nur vier Minuten später traf Pepe Storandt durch einen satten Schuss in die Mitte zum 2:0 für Breitungen. Doch mit dem 2:0 war noch lange nicht alles entscheiden, denn die Gegner waren bis zum Ende brandgefährlich.

 

Von: Matthias Reinhardt

Tabelle

1. Breitungen | 75:4 | 27

2. SG St.-Hallenberg | 67:11 | 24
3. Schmalkalden | 60:15 | 21
4. Mittelschmalkalden | 58:16 | 18
5. SG Fl.-Seligenthal | 49:30 | 15
6. Weidebrunn | 27:42 | 12
7. Breitungen II | 16:53 | 9
8. SG St.-Hallenberg II | 17:48 | 6

9. Mittelschmalkalden II | 10:90 | 3

10. Schmalkalden II | 4:74 | 0

Statistik

Gesamt: 4.793
1. Pepe Storandt: 457
2. Magnus Höhler: 447
3. Alessandro Wendlandt: 441
4. Arjen Ender: 437
5. John Gelleszun: 407
6. Eric Fleischer: 403
7. Elias Kraft: 358
8. Tyler Wagner: 303
9. Mika Schlott: 158
10. Raphael Wedel: 137
11. Ben Haid: 54
11. Nathan Wilgocka: 54

Gesamt: 75
1. Eric Fleischer: 25
2. Magnus Höhler: 19
3. Pepe Storandt: 11
4. Arjen Ender: 10
5. Alessandro Wendlandt: 5
6. Tyler Wagner: 3
7. Mika Schlott: 2

Gesamt: 11
Mika Schlott: 7 | 0
Raphael Wedel: 4 | 1
Elias Kraft: 0 | 3
Magnus Höhler: 0 | 1
Arjen Ender: 0 | 1
Alessandro Wendlandt: 0 | 1
Tyler Wagner: 0 | 4

Es gab in der Qualifikationsrunde keine Verwarnungen.

Es gab in der Qualifikationsrunde keinen Platzverweis.

Kreisoberliga

Heim SG FC Steinb.-Hallenberg
Gast FSV Rot-Weiss Breitungen
Ergebnis -:- (-:-)
 
📅 Datum Sonntag, 10.03.2024
🕐 Anstoss 09:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen

Ersatz

 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung SG Steinb.-Hallenberg

Ersatz
 
👨‍💼 Trainer SG Steinb.-Hallenberg

 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
 
🟡 Gelbe Karte SG Steinb.-Hallenberg
 
🥅 Tore

 
📍 Spielort

Menz Arena

Schutzwiesen

98587 Steinbach-Hallenberg

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

 

👮 Schiedsrichter

 
☁️ Wetter
Temperatur: – °C

Wind: – (bis – km/h)
Regenrisiko: – %
 
📰 Spielbericht

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast SV Schwarz-Weiß Fambach
Ergebnis -:- (-:-)
 
📅 Datum Sonntag, 17.03.2024
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen

Ersatz

 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung Fambach

Ersatz
 
👨‍💼 Trainer Fambach

 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
 
🟡 Gelbe Karte Fambach
 
🥅 Tore

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

 

👮 Schiedsrichter

 
☁️ Wetter
Temperatur: – °C

Wind: – (bis – km/h)
Regenrisiko: – %
 
📰 Spielbericht

Heim FSV Goldlauter
Gast FSV Rot-Weiss Breitungen
Ergebnis -:- (-:-)
 
📅 Datum Samstag 13.04.2024
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen

Ersatz

 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung Goldlauter

Ersatz
 
👨‍💼 Trainer Goldlauter

 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
 
🟡 Gelbe Karte Goldlauter
 
🥅 Tore

 
📍 Spielort

Sportplatz Am Kirchenwald

Zellaer Straße

98528 Suhl-Goldlauter

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

 

👮 Schiedsrichter

 
☁️ Wetter
Temperatur: – °C

Wind: – (bis – km/h)
Regenrisiko: – %
 
📰 Spielbericht

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast WSG Thür. Wald Zella-Mehlis
Ergebnis -:- (-:-)
 
📅 Datum Sonntag, 21.04.2024
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen

Ersatz

 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung Zella-Mehlis

Ersatz
 
👨‍💼 Trainer Zella-Mehlis

 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
 
🟡 Gelbe Karte Zella-Mehlis
 
🥅 Tore

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

 

👮 Schiedsrichter

 
☁️ Wetter
Temperatur: – °C

Wind: – (bis – km/h)
Regenrisiko: – %
 
📰 Spielbericht

Heim SG SV Grün-Weiß Wasungen
Gast FSV Rot-Weiss Breitungen
Ergebnis -:- (-:-)
 
📅 Datum Sonntag, 28.04.2024
🕐 Anstoss 10:15 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen

Ersatz

 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung SG Wasungen

Ersatz
 
👨‍💼 Trainer SG Wasungen

 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
 
🟡 Gelbe Karte SG Wasungen
 
🥅 Tore

 
📍 Spielort

Sportplatz Wasungen

Am Sportplatz

98634 Wasungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

 

👮 Schiedsrichter

 
☁️ Wetter
Temperatur: – °C

Wind: – (bis – km/h)
Regenrisiko: – %
 
📰 Spielbericht

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast FSV Schmalkalden
Ergebnis -:- (-:-)
 
📅 Datum Mittwoch, 01.05.2024
🕐 Anstoss 12:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen

Ersatz

 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung Schmalkalden

Ersatz
 
👨‍💼 Trainer Schmalkalden

 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
 
🟡 Gelbe Karte Schmalkalden
 
🥅 Tore

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

 

👮 Schiedsrichter

 
☁️ Wetter
Temperatur: – °C

Wind: – (bis – km/h)
Regenrisiko: – %
 
📰 Spielbericht

Heim SG FSV 1861 Kaltensundheim
Gast FSV Rot-Weiss Breitungen
Ergebnis -:- (-:-)
 
📅 Datum Sonntag, 25.05.2024
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen

Ersatz

 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung SG Kaltensundheim

Ersatz
 
👨‍💼 Trainer SG Kaltensundheim

 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
 
🟡 Gelbe Karte SG Kaltensundheim
 
🥅 Tore

 
📍 Spielort

Sportplatz Alte Mark

Schafhäuser Weg 3

98634 Kaltensundheim

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

 

👮 Schiedsrichter

 
☁️ Wetter
Temperatur: – °C

Wind: – (bis – km/h)
Regenrisiko: – %
 
📰 Spielbericht

Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast SG SV Dietzhausen
Ergebnis -:- (-:-)
 
📅 Datum Samstag, 01.06.2024
🕐 Anstoss 09:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen

Ersatz

 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung SG Dietzhausen

Ersatz
 
👨‍💼 Trainer SG Dietzhausen

 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
 
🟡 Gelbe Karte SG Dietzhausen
 
🥅 Tore

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

 

👮 Schiedsrichter

 
☁️ Wetter
Temperatur: – °C

Wind: – (bis – km/h)
Regenrisiko: – %
 
📰 Spielbericht

Heim TSV 1883 Benshausen
Gast FSV Rot-Weiss Breitungen
Ergebnis -:- (-:-)
 
📅 Datum Samstag, 08.06.2024
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen

Ersatz

 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung Benshausen

Ersatz
 
👨‍💼 Trainer Benshausen

 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
 
🟡 Gelbe Karte Benshausen
 
🥅 Tore

 
📍 Spielort

Sportplatz Benshausen

Sportstraße

98544 Zella-Mehlis

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

 

👮 Schiedsrichter

 
☁️ Wetter
Temperatur: – °C

Wind: – (bis – km/h)
Regenrisiko: – %
 
📰 Spielbericht

Tabelle

Kreispokal

Runde Ausscheidungsrunde
Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast SG SV Wacker Kaltenlengsfeld
Ergebnis 4:0 (3:0)
 
📅 Datum Donnerstag, 31.08.2023
🕐 Anstoss 17:30 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Gelleszun (C), Kraft (37. Haid), Höhler, Wagner (34. Wedel), Storandt, Ender (36. Günther), Fleischer, Wendlandt (34. Schlott)
Ersatz
Wedel, Schlott, Günther, Haid
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung SG Kaltenlengsfeld
Fuss, Meth, Bischoff (C), Wüst, König, Altmann, Schwalbe, Dittmar
Ersatz
Salzmann, Stampf, Hellwig
 
👨‍💼 Trainer SG Kaltenlengsfeld
Dominik Strauch
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen
keine
 
🟡 Gelbe Karte SG Kaltenlengsfeld
keine
 
🥅 Tore

1:0 Fleischer (1.)

2:0 Fleischer (3.)

3:0 König (15./Eigentor)

4:0 Storandt (32.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

35

 

👮 Schiedsrichter
Andreas Stier
 
☁️ Wetter
Temperatur:  15 °C
wechselnd bewölkt
Wind: schwacher Wind aus Ost (bis 15 km/h)
Regenrisiko: 35 %
 
📰 Spielbericht

E1-Junioren mit Blitzstart in die nächste Runde

 

Am heutigen Donnerstagabend begann für die E1-Junioren auch die neue Pokalsaison und die Mannschaft von Adrian Wendlandt und Torsten Fleischer erwischten einen wahren Traumstart. Direkt nach dem Anpfiff schnappte sich Eric Fleischer die Kugel und rannte auf das gegnerische Tor zu und zog sofort ab. Der Ball landete im Netz zum 1:0. Nur zwei Minuten später wieder ein schneller Angriff der Breitunger Kicker und Eric Fleischer nutzte den Freiraum in der gegnerischer Abwehr zum 2:0. Im weiteren Spielverlauf hatte Breitungen weitere gute Möglichkeiten, aber ein weiteres Tor wollte zunächst nicht fallen. In der 15. Spielminute hatten die Gäste aus der Rhön auch noch Pech. Ein abgefälschter Ball landete im eigenen Tor. Bis zur Pause ließ Breitungen nichts anbrennen und es blieb beim 3:0.
 
 
In der zweiten Halbzeit spielte Breitungen, mit dem 3-Tore-Vorsprung im Rücken, klug und bedacht nach vorne und hinten stand die Abwehr weiter sicher. In der 32. Spielminute traf Pepe Storandt zum 4:0. Die Gäste konnten in den verbleibenden Minuten nicht mehr viele Akzente setzen. Breitungen hingegen lauerte auf Konter. In den letzten Spielminuten teilten beide Teams die Kräfte ein und schraubten gleich mehrere Gänge zurück, denn die Partie war bereits frühzeitig entschieden. Damit zog die Mannschaft von Adrian Wendlandt und Torsten Fleischer in das Sechzehntelfinale ein.
 

Von: Matthias Reinhardt

Runde Sechzehntelfinale
Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast FSV Schmalkalden
Ergebnis 8:4 (5:2)
 
📅 Datum Dienstag, 03.10.2023
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Gelleszun (C), Höher, Haid, Storandt, Kleeberg (13. N. Wilgocka), A. Ender, Fleischer, Wendlandt
Ersatz
N. Wilgocka
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung Schmalkalden
Wicktor (C), Müller, John, Weichler, Schulze, Lipitor, Becker, Sieber
Ersatz
Hahn, Danila, Er
 
👨‍💼 Trainer Schmalkalden
Helmut Sieber
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen

 

🟡 Gelbe Karte Schmalkalden
 
🥅 Tore

1:0 Storandt (1.)

2:0 Fleischer (6.)

2:1 Müller (8.)

3:1 Storandt (12.)

4:1 Haid (17.)

4:2 Becker (22.)

5:2 Höhler (25.)

6:2 Höhler (28.)

6:3 Becker (40.)

7:3 A. Ender (42.)

7:4 Schulze (50.)

8:4 Fleischer (50.)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
2. Halbzeit: 25 Minuten + 1 Minute Nachspielzeit
 
Zuschauer

40

👮 Schiedsrichter
Fritz Möller
 
☁️ Wetter
Temperatur: 14 °C
wechselnd bewölkt
Wind: schwacher Wind aus Nord-West (bis 8 km/h)
Regenrisiko: 20 %
 
📰 Spielbericht

Offen wie ein Scheunentor

 

Im Sechzehntelfinale im Kreispokal war mächtig was los. Gleich in der 1. Minute traf Pepe Storandt per Fernschuss zum 1:0 für Breitungen. Eric Fleischer legte in der 6. Spielminute zum 2:0 nach. Die Werrataler erwischten einen perfekten Start, allerdings gab es an diesem Tag ungewohnte Lücken in der Defensive. Dadurch konnte auch Schmalkalden immer wieder die Breitunger Abwehr durchdringen und John Gelleszun prüfen. In der 8. Spielminute kassierte man durch einen Konter das 1:2, aber in der 12. und 17. Minute trafen Pepe Storandt und Ben Haid zum zwischenzeitlichen 4:1.  Kurz vor der Pause kam Schmalkalden wieder durch die Abwehr und erzielte das 2:4. Magnus Höhler konnte aber schnell wieder gegensteuern.

 

Nach dem Seitenwechsel erzielte Magnus das 6:2. Eigentlich sollte der komfortable Vorsprung ein bisschen Ruhe ins Spiel bringen, aber auch der Gegner wirbelte im Strafraum der Breitunger. In der 40. Minute fiel das 3:6 durch eine Flanke von der rechten Seite. Nur zwei Minuten später traf Arjen Ender durch einen platzierten Flachschuss ins linke untere Eck zum 7:3. Breitungen spielte sehr offensiv, vergaß allerdings hinten die Tür zu schließen und so kam Schmalkalden zum 4. Treffer, aber Eric Fleischer sorgte postwendend für den 8:4 Endstand. Damit erfüllte die Mannschaft die Pflichtaufgabe mit einem kleinen Schönheitsfehler.

 

Von: Matthias Reinhardt

Runde Achtelfinale
Heim FSV Rot-Weiss Breitungen
Gast WSG Thür. Wald Zella-Mehlis II
Ergebnis 4:3 n.V. (3:3)
 
📅 Datum Samstag, 18.11.2023
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Gelleszun (C), Kraft, Höhler (34. F. Hellmann), Haid, Storandt, Schlott (32. Wedel), A. Ender (25. Wagner), Fleischer
Ersatz
Wedel, Wagner, F. Hellmann
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung Zella-Mehlis II
Dunkel, Meinhold, Jabin, Schade, Hüllenhagen, Teichgräber (C), Hedler, Greiner
Ersatz
Kurti, Ackermann, Gogga, Patzer
 
👨‍💼 Trainer Zella-Mehlis II
Roland Spieß
 
🟡 Gelbe Karte Breitungen

keine

 

🟡 Gelbe Karte Zella-Mehlis II
keine
 
🥅 Tore

0:1 Hüllenhagen (3.)

1:1 A. Ender (8.)

2:1 Fleischer (15.)

2:2 Hüllenhagen (17.)

2:3 Schade (29.)

3:3 Fleischer (32.)

4:3 Fleischer (60./Strafstoß)

 
📍 Spielort

Sportplatz der Jugend

Stockbornstraße

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

20

 

👮 Schiedsrichter
Fritz Möller
 
☁️ Wetter
Temperatur: 5 °C
stark bewölkt
Wind: mäßiger Wind aus Nord-Ost (bis 15 km/h)
Regenrisiko: 30 %
 
📰 Spielbericht

Ein schweres Pokalspiel

 

Die E1-Junioren standen heute vor einer schweren, aber machbaren Aufgabe. Im Achtelfinale des Kreispokals traf die Mannschaft von Adrian Wendlandt und Torsten Fleischer zuhause auf die WSG Zella-Mehlis II. Es war von Anfang an ein harter Fight und das zog sich bis zum Ende durch. Beide Teams begegneten sich auf dem gleichen Level, wobei die Gäste sogar ohne Wechsel angereist waren. Bereits in der 3. Spielminute fing sich Breitungen ein Gegentor ein. Danach erspielte man sich etliche Torchancen, aber im Abschluss war zu überhastet. Die Abwehr hatte immer wieder Probleme, denn die Gäste machten ordentlich Dampf. In der 8. Minute erzielte Arjen Ender mit einem satten Flachschuss den Ausgleich. 7 Minuten später traf Eric Fleischer zur 2:1 Führung, aber postwendend fiel auch schon wieder der Ausgleich. Bis zur Pause blieb es beim gerechten 2:2.

 

Nach dem Seitenwechsel erzielten die Gästen nach einem schnellen Konter das 3:2 und kurz darauf konnte Eric Fleischer erneut ausgleichen. Es ging hin und her. Bis zum Ende der regulären Spielzeit konnte keiner der beiden Teams eine Entscheidung herbeiführen sodass es in die Verlängerung ging. Dort hatte Breitungen das nötige Glück und Eric Fleischer traf in der 60. Minute vom Strafstoßpunkt zum spielentscheidenden 4:3. Damit zog die Mannschaft in die nächste Runde ein.

 

Von: Matthias Reinhardt

Runde Viertelfinale
Heim steht noch nicht fest
Gast FSV Rot-Weiss Breitungen
Ergebnis -:- (-:-)
 
📅 Datum Samstag, 23.03.2024
🕐 Anstoss 10:00 Uhr
 
🧑 Aufstellung Breitungen
Ersatz

 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Torsten Fleischer
 
🧑 Aufstellung –
Ersatz
 
👨‍💼 Trainer –

 
🟡 Gelbe Karte Breitungen

 

🟡 Gelbe Karte –
 
🥅 Tore

 
📍 Spielort

 

🕒 Spielzeit
1. Halbzeit: 25 Minuten
2. Halbzeit: 25 Minuten
 
Zuschauer

 

👮 Schiedsrichter

 
☁️ Wetter
Temperatur: – °C

Wind: – (bis – km/h)
Regenrisiko: – %
 
📰 Spielbericht

Hallenfussball

Wettbewerb Hallenkreismeisterschaft
Runde Vorrunde II
Gastgeber FSV Schmalkalden
 
📅 Datum Samstag, 06.01.2024
🕐 Anstoss 13:00 Uhr
 
🧑 Kader Breitungen
Gelleszun, Storandt, Fleischer, Haid, Wendlandt, A. Ender, Höhler
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Thorsten Fleischer
 
🎲 Spiele

1 | Wernshausen vs. Breitungen | 1:2

2 | Grabfeld vs. Breitungen | 0:2

3 | Breitungen vs. SG Herpf IV | 2:0

4 | SG K.-lengsfeld vs. Breitungen | 0:0

5 | Breitungen vs. Albrechts | 2:0 W

 

🥅 Torschützen Breitungen

folgt

 

📍 Spielort

Mehrzweckhalle Schmalkalden

Teichstraße 10

98574 Schmalkalden

 

🕒 Spielzeit

1 x 8 Minuten

 
Zuschauer
50
 
👮 Schiedsrichter

k.A.

 
👮 Tabelle

1. Breitungen | 8:1  | 13

2. SG Herpf IV | 6:3 | 10

3. SG K.lengsfeld | 4:1 | 8

4. Grabfeld | 4:5 | 7

5. Wernshausen | 5:7 | 4

6. Albrechts | 0:10 | 0

 

📰 Spielbericht

E-Junioren gewinnen die Vorrunde

 

Eine bärenstarke Vorstellung zeigten die E1-Junioren von Adrian Wendlandt und Torsten Fleischer bei der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft in Schmalkalden. Im ersten Turnierspiel war von Müdigkeit überhaupt nichts zu sehen, dabei waren die E1-Junioren bereits am Vormittag beim Breitunger Budenzauber seit den Morgenstunden im Einsatz. Gegen Wernshausen gelang dem Team ein Auftakt nach Maß. Mit 2:1 fegte man den Ortsnachbarn vom Hallenboden. Im zweiten Spiel traf man auf den Jugendförderclub aus dem Grabfeld. Auch hier gelang dem Team ohne Probleme ein 2:0-Erfolg.

 

Dieses Ergebnis konnte man auch ein drittes Mal erzielen. Im Spiel gegen die SG Herpf war Breitungen von Beginn an tonangebend und wirbelten vor des Gegners Gehäuse. Das vierte Turnierspiel gestaltete sich allerdings sehr ausgeglichen. Die SG Kaltenlengsfeld stand gut und Breitungen fand kein Mittel, um ein Treffer zu erzielen. Am Ende sprang ein gerechtes 0:0 heraus. Das letzte Spiel fand nicht statt, da der Gegner aus Albrechts nicht am Turnier teilnehmen konnte. Dadurch kam man zu einem ungefährdeten 2:0 Erfolg. Mit souveränen 13 Punkten gewann Breitungen die Vorrunde II und löste damit das Ticket für die Zwischenrunde.

 

Von: Matthias Reinhardt

Wettbewerb Hallenkreismeisterschaft
Runde Zwischenrunde II
Gastgeber FSV Schmalkalden
 
📅 Datum Sonntag, 14.01.2024
🕐 Anstoss 13:00 Uhr
 
🧑 Kader Breitungen
Gelleszun, Storandt, Fleischer, Haid, Wendlandt, A. Ender, Höhler
 
👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Thorsten Fleischer
 
🎲 Spiele

1 | Breitungen vs. Mittel-SM | -:-

2 | SG St.-Hallenberg vs. Breitungen | -:-

3 | Breitungen vs. Schmalkalden | -:-

4 | Breitungen vs. SG Dietzhausen II | -:-

5 | SG Dietzhausen vs. Breitungen | -:-

 

🥅 Torschützen Breitungen

folgt

 

📍 Spielort

Mehrzweckhalle Schmalkalden

Teichstraße 10

98574 Schmalkalden

 

🕒 Spielzeit

1 x 8 Minuten

 
Zuschauer
 
👮 Schiedsrichter

 
👮 Tabelle
 
📰 Spielbericht

Wettbewerb Breitunger Budenzauber 2024
Gastgeber FSV Rot-Weiss Breitungen
 
📅 Datum Samstag, 06.01.2024
🕐 Anstoss 09:30 Uhr
 
🧑 Kader Breitungen
Gelleszun, Höhler, Wedel, Schlott, Kraft, Wagner, A. Ender, Fleischer
 
🧑 Kader Breitungen II

Hauck, E. Knott, F. Hellmann, Semisch, Smitmans, Möller, Kleeberg, Weck, Hamad

 

👨‍💼 Trainer Breitungen
Adrian Wendlandt, Thorsten Fleischer
 
👨‍💼 Trainer Breitungen II
Steven Walther, Christian Eberlein
 
🎲 Vorrundenspiele

1 | Breitungen vs. Eisenach | 0:1

2 | Herpf vs. Br.-Trusetal | 2:1

3 | Breitungen II vs. Fambach | 1:0

4 | Erfurt vs. Bad Salzungen | 2:0

5 | Br.-Trusetal vs. Breitungen | 0:2

6 | Eisenach vs. Herpf | 0:0

7 | Bad-Salzungen vs. Breitungen | 0:3

8 | Fambach vs. Erfurt | 2:3

9 | Herpf vs. Breitungen | 0:2

10 | Br.-Trusetal vs. Eisenach | 0:3

11 | Erfurt vs. Breitungen II | 2:0

12 | Bad Salzungen vs. Fambach | 1:0

 

🎲 Halbfinale

Eisenach vs. Bad Salzungen | 5:0

Erfurt vs. Breitungen | 3:0

 

🎲 Spiel um Platz 7 und 8

Br.-Trusetal vs. Fambach | 0:1 n. 7M

 

🎲 Spiel um Platz 5 und 6

Herpf vs. Breitungen II | 2:0

 

🎲 Spiel um Platz 3 und 4

Bad Salzungen vs. Breitungen | 2:0

 

🎲 Finale

Eisenach vs. Erfurt | 1:0

 

🥅 Torschützen Breitungen

Höhler (2x), A. Ender, Fleischer

 

🥅 Torschützen Breitungen II

Weck

 

🏅 Bester Torschütze

Matti Appun (FC Eisenach)

 

🏅 Bester Torwart

Carlos Stülpner (Br.-Trusetal)

 

📍 Spielort

Sportzentrum Breitungen

Riegelsweg 1

98597 Breitungen

 

🕒 Spielzeit

1 x 8 Minuten

 
Zuschauer
75
 
👮 Schiedsrichter

Philipp Lienert, Jens Kümpel

 
👮 Tabelle Gruppe A

1. Eisenach | 4:0 | 7

2. Breitungen | 4:1 | 6

3. Herpf | 2:3 | 4

4. Br.-Trusetal | 1:7 | 0

 
👮 Tabelle Gruppe B

1. Erfurt | 7:2 | 9

2. Bad Salzungen | 4:2 | 6

3. Breitungen II | 1:5 | 3

4. Fambach | 2:5 | 0

 
📰 Spielbericht

Platz 4 und Platz 6 für die Breitunger E-Junioren

 

Standesgemäß eröffnet der Gastgeber das Turnier. Die E1-Junioren empfingen im ersten Spiel den FC Eisenach. Die Gäste aus der Wartburgstadt hatten allerdings mehr vom Spiel und auch die besseren Chancen. Das 0:1 für die Gäste fiel in der 4. Spielminute durch ein Kontertor. Im 3. Turnierspiel trafen die E2-Junioren auf Fambach und die Breitunger machten von Anfang sehr viel Druck. In der 2. Spielminute erzielte etwas überraschend Pascal Weck das 1:0. Danach ließ Breitungen kaum Chancen zu und verteidigte das 1:0 bis zum Schlusspfiff. Im 5. Turnierspiel standen sich die E1 und Stahl Brotterode-Trusetal gegenüber. In der 3. Spielminute spielte Arjen Ender von der rechten Seite den Ball scharf in die Mitte zu Magnus Höhler, jedoch verfehlte Magnus den Ball ganz knapp. Nur zwei Minuten später stand Magnus dann goldrichtig und erzielte durch die Mitte das 1:0. In der 7. Spielminute legte Eric Fleischer nach einem herrlichen Solo zum 2:0 Endstand nach.

 

Wacker Bad Salzungen lautete der Gegner für die E2 im 7. Turnierspiel. Die Spieler aus der Kreisstadt des Wartburgkreises waren körperlich deutlich überlegen. Bereits in der 1. Minute fiel das 0:1 nach einem Freistoß. Kurz darauf fiel das 0:2 durch einen Konter. Erst in der 6. Spielminute kam Breitungen zur ersten Chance. Pascal Weck haute den Ball an den Pfosten und im Gegenzug fiel das 0:3 für Bad Salzungen. Die E1 traf im 9. Spiel auf Herpf und übte direkt nach dem Anpfiff viel Druck aus. Magnus Höhler erzielte freistehend über die rechte Seite das 1:0 in der 1. Spielminute. In der 4. Spielminute folgte ein perfektes Zusammenspiel zwischen Arjen Ender und Magnus Höhler. In der Folge erzielte Arjen Ender das 2:0 für Breitungen. Hinten ließ man so gut wie nichts anbrennen und am Ende siegte man souverän.

 

Im 11. Turnierspiel traf die E2 auf den Topfavorit Rot-Weiss Erfurt. Die Breitunger schlugen sich die ersten Minuten sehr tapfer, aber am Ende gewann der spätere Turniersieger durch zwei späte Treffer mit 2:0. Die E1 schaffte den Sprung ins Halbfinale, allerdings wartete dort Rot-Weiss Erfurt. Breitungen startete zunächst nach einem frühen Gegentreffer im Verteidigungsmodus. Danach kam Breitungen hintereinander zu drei Chancen. Die beste Möglichkeit hatte Magnus Höhler nach einem Schuss aus der Drehung heraus, aber Erfurt erhöhte in den Schlussminuten auf 3:0 und zog damit ins Finale ein. Die E1 spielte im Anschluss um den 3. Platz, aber gegen Bad Salzungen war die Luft raus und die Kreisstädter gewannen mit 2:0. Im Spiel um Platz 5 traf die E2 auf Herpf, aber auch hier schwanden die Kräfte und Herpf setzte sich durch die Tore in der 4. und 6. Spielminute mit 2:0 durch.

 

Von: Matthias Reinhardt

FSV Rot-Weiss Breitungen e.V.

Geschäftsstelle

Meininger Straße 14

98597 Breitungen

Telefon: 036848 40197

Telefax: 036848 81305

E-Mail: kontakt@fsv-rwb.de